Swipe für Facebook: Toller Wrapper für das Social Network

9. April 2016 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

swipe für FacebookDas Thema Akkuhunger von Facebook ist kein neues. Fast im Monatsrhythmus wird die Akkusau durch das Mediendorf gejagt und mittlerweile dürfte jedem klar sein: ja, die App verbraucht Akku, weil sie auch immer schön im Hintergrund agiert. Ich unterstelle hier Facebook logischerweise keine Absicht, denn ich behaupte mal, dass das performante Arbeiten die Absicht eines jeden Entwicklers ist. Dennoch verbraucht so eine Social Network-App nun einmal einiges an Power, was vielen nicht gefällt, die mit ihrem Akku haushalten müssen oder wollen.

swipe

Die harte Tour kann natürlich heißen, dass man Facebook vielleicht komplett deinstalliert und auf die Mobilvariante im Browser ausweicht. Reicht für Gelegenheitsnutzer sicher völlig, sorgt aber auch für verpasste Benachrichtigungen, was Nutzer auch wieder ärgern könnte. Andere Lösungen sind beispielsweise Wrapper. Apps um die Facebook-Webseite herum, die einen Mehrwert bieten sollen. Konkrete Beispiele sind da Tinfoil, Hermit oder auch Metal. In diese Kerbe schlägt auch das in der Grundversion kostenlose Swipe.

ImageJoiner-2016-04-09 at 7.54.52 AM

Facebook verbleibt weiterhin im Wrapper, der Entwickler hat aber schick um das Social Network gebaut. So gibt es beispielsweise Themes, sodass man nicht zwingend das Facebook’sche Blau nutzen muss. Hatte mal ein Dark Theme versucht, sah aber nicht wirklich toll aus, sodass ich beim Standard blieb. Swipe for Facebook setzt weiterhin auf Custom Tabs für Chrome, sodass ihr externe Inhalte schnell lesen könnt, ohne den kompletten Browser laden zu müssen. Durch die Nutzung der mobilen Seite fallen auf Wunsch gleich zwei Apps weg, denn die Seite erlaubt ja die Messenger-Funktion, sodass dieser nicht mehr als eigenständige App installiert sein muss.

ImageJoiner-2016-04-09 at 7.54.59 AM

Bleibt natürlich die Sache mit den Benachrichtigungen – auf jene wollen viele Nutzer nicht verzichten. Kein Problem, kann man bei Swipe für Facebook einstellen – zwischen 5 Minuten und 12 Stunden ist da alles regelbar. Für mich schön: die App lädt auf Wunsch den Feed mit den aktuellen Nachrichten – hier switcht die Facebook-App ja sonst gerne auf den Top-Feed. Hab die App jetzt mal installiert und vergleiche ein bisschen, wie das vom Akku her ist. Der Entwickler haut auch nicht groß auf die Kacke und sagt selber, dass seine App derzeit nicht mit allen anderen Wrappern in Sachen Akkuhunger mithalten kann. Rein funktionell kann ich sagen: super bislang.

Swipe for Facebook
Swipe für Facebook: Toller Wrapper für das Social Network
Entwickler: Happening Studios
Preis: Kostenlos
  • Swipe for Facebook Screenshot
  • Swipe for Facebook Screenshot
  • Swipe for Facebook Screenshot
  • Swipe for Facebook Screenshot
  • Swipe for Facebook Screenshot
  • Swipe for Facebook Screenshot
  • Swipe for Facebook Screenshot
  • Swipe for Facebook Screenshot

 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23549 Artikel geschrieben.