Super Bowl XLVIII per Stream im Browser und Apps für Android / iOS

2. Februar 2014 Kategorie: Android, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von:

Um 0:30 Uhr geht es heute los, der 48. Super Bowl findet zwischen den Seattle Seahawks und den Denver Broncos statt. Wer nicht live vor Ort ist, kann sich das Football-Spektakel auch im Fernsehen anschauen (Sat 1). Wer den Sender nicht empfangen kann, aber über eine Internetverbindung verfügt kann sich das Spiel auch auf der Ran-Homepage (ab 0:05 Uhr) anschauen. Menschen, die sich vorsichtshalber ins Bett legen, um der Gefahr vorzubeugen, auf dem Sofa einzunicken, können sich das Spiel zudem auf Smartphone oder Tablet anschauen. Für Android und iOS wird hierfür die Ran-App benötigt. Ihr seht, es gibt keine Ausrede, die Multi-Millionen-Dollar-Werbespots (äh, das Spiel natürlich) zu verpassen, es sei denn man ist nicht an Football interessiert. In diesem Sinne wünsche ich eine unterhaltsame Sportnacht mit Chicken Wings, Nacho Chips und dem obligatorischen Budweiser.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: SmartDroid |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.