Starten Books, Movies & Music bald in Deutschland?

20. April 2012 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von:

Einem Benutzer mit einem Galaxy Nexus ist etwas aufgefallen, was zwar schön klingt, doch fast zu schön wäre, um wahr zu sein – schließlich leben wir in Deutschland. So wird berichtet: Unter „Play Movies“ steht bei „Meine Leihvideos“ nicht mehr der Fehler, sondern man hat eine Auswahl aus verschiedenen Filmen. Klickt man auf einen Film, gelangt man in den Play Store und wird dort allerdings auf die Startseite geleitet.

Auch im Play Store selbst hat eine Entdeckung gemacht: Wenn man etwas sucht, kann man oberhalb der Suchergebnisse eine Auswahl zwischen „Alle“ und „Apps“ treffen (vermutlich dann eben auch Bücher, Filme und Musik). Was meint ihr? Filme, Musik und Bücher bald via Android? Wäre extrem cool – aber wie eingangs erwähnt: ich glaube nicht daran. (Screenshot via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.