Sonos: Version 5.4 geht in die öffentliche Beta, bringt Verbesserungen

12. Mai 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Sonos Playbar

Viele Leser dieses Blogs nutzen einen oder mehrere Lautsprecher von Sonos. Da hier auch Menschen mitlesen, die die Nutzung einer Beta-Software nicht scheuen, hier einmal das Aktuellste aus der Sonos-Ecke. Die Version 5.4 ist da, nun auch als öffentliche Beta. Das Update beinhaltet neben einer Soundverbesserung bei der Nutzung der Play:1 ein einfacheres Setup des Home Theaters sowie eine verbesserte Funktionalität bei der Plattformnutzung der diversen Streaming Services. Bei der Play:1 soll sich die Klarheit verbessert haben, auch in höheren Lautstärke-Ebenen. Zudem wurde die Bassleistung in Verbund mit dem Sonos Sub verbessert. Nutzer eines Home Theater-Systems (gekoppelte Lautsprecher für den Surround-Sound) nutzen nun die vereinfachte und kabellose Einrichtung – es muss kein Gerät mehr an den LAN-Anschluss zur Bridge oder zur Playbar. Das Update bekommt ihr, wenn ihr euch mit eurem Account für den Betatest angemeldet habt, direkt über eure Controller-Software.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22902 Artikel geschrieben.