Songbird in Version 1.1 erschienen

11. März 2009 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Der auf Mozilla-Technologie basierende Open Source Mediaplayer Songbird ist in einer neuen Version erschienen. Bisher hat mich niemand dazu bekommen diesen etwas näher unter die Lupe zu nehmen. Irgendwie immer zu träge. Zumindest unter Windows. Wie viele Mozilla-Geschichten ist Songbird für Windows, Linux und Mac OS X verfügbar. Unter letzterem habe ich ihn eben für diesen Beitrag installiert.

songbird.jpg

Definitiv positiv zu bewerten ist die Tatsache dass Ordner nun live überwacht werden können. Das heisst dass die Libary nicht manuell refresht werden muss – Änderungen an den Ordnern sind quasi live sichtbar.

Obwohl WinAmp auf meinem Windows-PCs der Platzhirsch ist wird Songbird (neben dem VLC-Player) eine Chance bekommen. Denn iTunes habe ich bisher nicht angepackt.

Falls ihr Songbird mal eine Chance geben wollt – die Downloadseite findet ihr hier.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25434 Artikel geschrieben.