SkyDrive für Windows Phone 7 und iOS ist da

13. Dezember 2011 Kategorie: iOS, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Wow, die Freunde von Microsoft sind in der letzten Zeit verdammt fleißig. Erst neulich öffnete man SkyDrive für Drittanwendungen und bereits heute steht die eigene SkyDrive-App für iOS und Windows Phone 7 bereit. Cool, wirklich. SkyDrive kennt ihr ja, oder? Falls nicht, mal das Blog nach SkyDrive durchsuchen. 25 GB kostenloser Speicher von Microsoft.

 

Ein Vergleich mit Dropbox oder so ist nicht möglich. Irgendwie zumindest nicht, da die lokale Synchronisationskomponente fehlt – zumindest bis Windows 8. Das Teilen von Fotos oder Videos ist möglich, auch das Freigeben von Ordnern oder Dateien per Link. Neben dem schnöden Hochladen ist auch die Anzeige von Dokumenten & Co möglich, die man in seinen SkyDrive-Ordnern hat.

Mit Windows Phone 7 hat man übrigens eine Synchronisation Kamera <-> SkyDrive, da ich aber mein Nokia Lumia 800 verliehen habe, kann ich leider die Windows Phone 7-Variante von SkyDrive nicht testen. Ziemlich gute Sache für die mobile Zukunft, die Jungs von Microsoft werden sicherlich die Patenteinnahmen aus den Android-Töpfen nehmen, um auch mal für Android tätig zu werden. Hoffe ich 😉 Mehr dazu im Windows Blog.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22501 Artikel geschrieben.