SkyDrive für Windows Phone 7 und iOS ist da

Wow, die Freunde von Microsoft sind in der letzten Zeit verdammt fleißig. Erst neulich öffnete man SkyDrive für Drittanwendungen und bereits heute steht die eigene SkyDrive-App für iOS und Windows Phone 7 bereit. Cool, wirklich. SkyDrive kennt ihr ja, oder? Falls nicht, mal das Blog nach SkyDrive durchsuchen. 25 GB kostenloser Speicher von Microsoft.

 

Ein Vergleich mit Dropbox oder so ist nicht möglich. Irgendwie zumindest nicht, da die lokale Synchronisationskomponente fehlt – zumindest bis Windows 8. Das Teilen von Fotos oder Videos ist möglich, auch das Freigeben von Ordnern oder Dateien per Link. Neben dem schnöden Hochladen ist auch die Anzeige von Dokumenten & Co möglich, die man in seinen SkyDrive-Ordnern hat.

Mit Windows Phone 7 hat man übrigens eine Synchronisation Kamera <-> SkyDrive, da ich aber mein Nokia Lumia 800 verliehen habe, kann ich leider die Windows Phone 7-Variante von SkyDrive nicht testen. Ziemlich gute Sache für die mobile Zukunft, die Jungs von Microsoft werden sicherlich die Patenteinnahmen aus den Android-Töpfen nehmen, um auch mal für Android tätig zu werden. Hoffe ich 😉 Mehr dazu im Windows Blog.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Endlich! Wie lange ich darauf gewartet habe. Momentan scheint sich bei Microsoft endlich mal wieder einiges zutun.

  2. Sehr schön. Direkt mal laden und damit rumspielen ;o)

  3. Finde die App noch nicht im Marketplace, mal abwarten.
    Klingt aber auf jeden Fall interessant

  4. Im WP7-Marketplace ist (noch) keine Spur einer SkyDrive-App. Klar, kann ich die Camera-Roll bestätigen und die Office-Dokumente kricht man da ja auch rein.

  5. die „lokale Synchronisationskomponente“ nennt sich LiveMesh 😉 wirds bestimmt auch für Windows 8 geben. Automatisches Hochladen auf SkyDrive war auf WP7 auch schon ohne die App möglich (leider nur mit Skalierung auf 717 x 538 (?))

  6. stimmt @julian mit live mesh ist eine Synchronisation mehrerer Rechner bereits möglich (bis 5gb), bin gerade am Testen der Funktion. Kann jemand sagen ob Delta-Sync unterstützt wird (z.B. nur geänderten Teil eines TrueCrypt Archives übertragen)??

  7. „SMS legt Windows Phone 7.5 lahm“
    Die Überschrift ist von Heise. Hört man von den Android und IOS Lücken nichts oder existieren sie nicht?

  8. @San: Hä? Hat das was mit dem Thema zu tun?

    @Microsoft: Was ist mit Android (immerhin dem am beisten verbreiten Smartphone-OS)?

  9. @ich: na für mich einiges.

  10. Sync der Fotos vom Smartphone gibts bei google doch schon jetzt. Super Sache übrigens, wie ich finde.
    Google wird sicher auch bald mit dem gDrive nachziehen und dann auch ein bischen besser als Skydrive. Ich bin da zuversichtlich!

  11. Danke für den Hinweis! Nach OneNote nun endlich auch SkyDrive! Herrlich!

  12. Die sind ja recht fleißig in letzter Zeit 😉 Hoffe, die bringen auch noch die iPad App zu Skydrive.

  13. Bobo Dillonius says:

    +1 für eine IPad-Sky-Drive-App. Diese hier sieht furchtbar aus.

  14. Man kann Skydrive übrigens auch als Netzlaufwerk mappen, das ist zwar keine reine Offline-Synch Lösung, aber hilft bei der Arbeit am Desktop:
    http://www.nirmaltv.com/2010/02/02/how-to-map-skydrive-as-network-drive-in-windows/

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.