Schnellstartleiste in Windows 7 reaktivieren

4. November 2009 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Tja, so kann es gehen. Da bekommen Leute einen Computer mit Windows 7 und allen Vorzügen, krähen aber ganz schnell nach alten und lieb gewonnenen Funktionen. Mit Windows 7 hat zum Beispiel die Superbar Einzug gehalten. Für mich persönlich eine wunderbare Schaltzentrale. Fenster werden übersichtlich sortiert und man kann gut optisch sehen, ob ein an die Superbar angeheftetes Programm aktiv ist (anhand der Umrandung). Nun wurde ich aber von jemanden gefragt, ob ich wüsste, wie man denn den alten Schnellstarter wieder reaktivieren könne. Ihr wisst schon, der mit dem Symbol „Desktop anzeigen“ und so weiter.

Bildschirmfoto 2009-11-04 um 08.47.17

Sollte ihr die Schnellstartleiste unsinnigerweise auch zurück haben wollen, so geht wie folgt vor: Rechtsklick auf die Taskleiste und dann Richtung „Neue Symbolleiste“ navigieren.

Im nun erscheinenden Fenster gebt ihr den folgenden Pfad an: C:\Users\caschy\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch. Natürlich müsst ihr meinen Spitznamen mit eurem Benutzernamen ersetzen 🙂

Windows 7-2

Danach werdet ihr ganz rechts die neue Symbolleiste vorfinden. Jetzt muss man nur noch auswählen, dass die Taskleiste nicht mehr fixiert ist. Danach kann man die Schnellstartleiste an die gewünschte Position ziehen. Im Kontextmenü könnt ihr des Weiteren einstellen, dass die Symbole groß dargestellt werden und dass kein Text erscheint.

Windows 7-3

Bildschirmfoto 2009-11-04 um 08.52.06

Windows 7-4

Ich persönlich sehe zwar keinen Vorteil (außer dass das Desktop-Symbol an gewohnter Stelle ist) dieser Vorgehensweise unter Windows 7, aber vielleicht steht der eine oder andere ja auch mal bald vor der Frage, wie er die alte Schnellstartleiste reaktiviert.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.