Saturday Night Hafen

10. November 2007 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Eigentlich wollte ich mich sportlich betätigen. Nach wenigen Schlägen hatte ich meinen Boxsack von der Decke geschlagen. Dübel gebrochen. Also wieder an den PC. Tanne war online. Fotografieren?

Arschkalt ist es in Bremerhaven. Natürlich nur n dicken Pulli angehabt.

Nach wenigen Minuten war zumindest ich so "durch", dass uns das Boardinghouse Bremerhaven anlockte. Leckerster Kaffee, den ich je in Bremerhaven getrunken habe.

Bremerhaven bei Nacht – bzw. der Hafen bei Nacht – einfach traumhaft. Feuerwerk für die Augen.

Durch Unkenntnis kann ich die guten Eindrücke leider gar nicht fototechnisch festhalten.

Relikte alter Zeit gepaart mit neuer Technik. Kontraste. Gleich vor meiner Haustür.

Man muss nachts durch Bremerhaven laufen. Definitiv. Bald wieder.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24809 Artikel geschrieben.