Samsung Ativ One 7: All-in-One-PC mit gebogenem 27 Zoll Display

31. Dezember 2014 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Waren 2014 gebogene TV-Geräte der heiße Trend, geht es 2015 mit den PCs weiter. Samsung bietet im ersten Quartal 2015 einen neuen All-in-One-PC mit einem gebogenen Display. Laut Samsung soll das Ergebnis auf den kurzen Betrachtungsabstand noch besser sein als bei TV-Geräten, die in einem größeren Abstand betrachtet werden, außerdem wirkt der Monitor so größer als er eigentlich ist. Das 27 Zoll Curved Display kommt mit einer FullHD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel), das in Sachen Schärfe aber durchaus Wünsche offen lässt.

AtivOne7_01

Der Ative One 7 ist im Inneren mit einem Intel Core i5-Prozessor ausgestattet und bietet 8 GB RAM. Für Gamer ist er eher weniger geeignet, da es keine extra Grafikkarte in dem Gerät gibt, sondern auf Intel HD Graphics gesetzt wird. Als Speicher verbaut Samsung eine 1 TB Festplatte mit integriertem Flashspeicher. Außerdem gibt es vier USB-Ports (2x USB 3.0) und ein Speicherkarten-Lesegerät.

AtivOne7_02

Der Standfuß des Gerätes nimmt die gebogene Form des Bildschirms auf und beherbergt auch noch zwei 10 Watt-Lautsprecher. Der Ativ One 7 kommt mit Windows 8.1, die zusätzliche Samsung-Software zeigt sich als praktisch, wenn man auch ein Smartphone oder Tablet von Samsung nutzt. Im ersten Quartal 2015 wird der All-in-One-PC für 1.299 Dollar über die Ladentheke wandern.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9408 Artikel geschrieben.