Rundfunk Berlin-Brandenburg mit mobiler Sonderseite zum Mauerfall

1. November 2013 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Am 9. November 2014 jährt sich der Mauerfall – es ist der  25. Jahrestag. Die mobile Website „Die Berliner Mauer – Geschichte in Bildern“ ist das neue Online-Projekt des Rundfunk Berlin Brandenburg, welches ab sofort von euch besucht werden kann.  250 Filme (30 Sekunden bis 5 Minuten) erzählen vom Leben in der geteilten Stadt 1961 bis 1989 und von der Wiedervereinigung 1990. Die Videos  stammen aus den Archiven des Deutschen Rundfunkarchivs (mit den Beständen des DDR-Fernsehens) sowie des rbb.

IMG_1740

Auf der digitalen Karte sind die Orte markiert, zu denen historische Videos abrufbar sind. Weitere Funktionen: Über die Zeitleiste 1961 bis 1990 kann man die für das jeweilige Jahr eingestellten Videos auswählen. Auch die Sortierung nach inhaltlichen Kategorien ist möglich. Zur Auswahl stehen die neun Rubriken Grenze, Flucht, Zeitzeugen, Alltag, Politik, Opposition, Kultur, Ost und West. Interessierte Surfer können die für sie interessantesten Videos im Dokumentationsbereich „Meine Doku“ laden. Kinders – wie die Zeit vergeht.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22931 Artikel geschrieben.