Read Later Fast für Firefox

26. März 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von:

Nur einen Rechner zur Hand und keinen Bedarf an Online-Diensten wie Read it Later und Instapaper? Ist ja keine Schande, vielleicht möchte man sich aber trotzdem bei Zeitmangel etwas für das spätere Lesen markieren. Read Later Fast gibt es bereits für Google Chrome, nun findet sich die Erweiterung auch im Verzeichnis der Firefox-Addons. Die Benutzung ist ein No-Brainer. Nach der Installation können via Kontextmenü Seiten und Beiträgen für das spätere Lesen markiert werden. Klickt man dann auf das Icon von Read Later Fast, so findet man seine Archive und die ungelesenen Artikel zum entspannten Lesen vor.

Die Macher sprachen damals davon, dass man Dienste wie Dropbox und Co unterstützen wolle, damit man Read Later Fast auch zwischen mehreren Rechnern synchronisieren kann, doch darauf warte ich seit langem… Stattdessen müsste man Diigo nehmen, denn die Jungs haben Read Later Fast damals übernommen. Klar, die wollen nicht Dropbox und Co unterstützen, sondern ihren eigenen Dienst pushen. Wie erwähnt, wer nicht synchronisieren will, der benötigt auch kein Konto, Read Later Fast arbeitet auch wunderbar lokal. Mein Favorit bleibt trotzdem Read it Later.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.