Poke Radar und Server Status: Zwei nützliche Tools für Pokémon GO

18. Juli 2016 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_pokemongoDas vergangene Wochenende war für Pokémon GO-Spieler eventuell nicht so prickelnd. Schlechtes Wetter, streikende Server, da kann einem der Spielspaß schon einmal vergehen. Um die verlorene Zeit wieder aufzuholen, wäre es doch sehr praktisch, müsste man die Pokémon nicht suchen, sondern würde sie einfach finden. Natürlich gibt es dafür eine App, wie soll es auch anders sein. Poke Radar nennt sie sich, sie ist für Android und iOS verfügbar. Die App macht nichts anderes als auf einer Karte anzuzeigen, wo bestimmte Pokémon gesichtet wurden. Gleichzeitig können Nutzer Sichtungen natürlich melden.

pokeradar

Damit mit diesen Meldungen kein Schindluder getrieben wird – immerhin könnten sich Spieler mit falschen Eintragungen an bestimmte Orte locken lassen, oder auch einfach nur weg von den „guten“ Sammelplätzen – gibt es ein Bewertungssystem, das Einträge, deren Glaubwürdigkeit nicht unbedingt gegeben sind, schnell wieder von der Karte verschwinden. Die Karte könnt Ihr auch im Web betrachten, falls Ihr intensivere Vorkommnisstudien betreiben möchtet.

Android-Nutzer müssen sich offenbar noch ein bisschen gedulden. Laut Twitter-Account gab es die App schon im Play Store, hatte aber anscheinend Probleme. Aktuell ist sie nicht im Play Store verfügbar, sollte dies wieder der Fall sein, wird sie an dieser Stelle auffindbar sein.

pmongo_server

Damit Ihr das nächste Mal nicht umsonst aus dem Haus geht, nur um dann festzustellen, dass die Server gerade nicht so wirklich erreichbar sind, schaut doch vorher einfach bei Pokemonstatus.org vorbei. Dort sieht man, wie es um den aktuellen Serverstatus bestellt ist, praktischerweise meldet die Seite aktuell auch Verzögerungen, aber noch sind die Server online. Wie lange es die Seite geben wird, muss abgewartet werden, sie nutzt eine nicht öffentliche Schnittstelle, die Niantic jederzeit dicht machen könnte.

Poke Radar for Pokemon GO
Poke Radar und Server Status: Zwei nützliche Tools für Pokémon GO
Entwickler: Glu Games Inc
Preis: Kostenlos
  • Poke Radar for Pokemon GO Screenshot
  • Poke Radar for Pokemon GO Screenshot
  • Poke Radar for Pokemon GO Screenshot
  • Poke Radar for Pokemon GO Screenshot
  • Poke Radar for Pokemon GO Screenshot


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7723 Artikel geschrieben.