Outlook.com: Werbefrei für 19,99 Euro im Jahr

20. Februar 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Schon vor Jahren gab es ein kostenpflichtiges Mail-Angebot aus dem Hause Microsoft. Dieses hörte auf den Namen Windows Live Hotmail Plus. Damit konnten sich die Benutzer eine Werbefreiheit erkaufen. Microsoft schießt derzeit immer wieder auf Google und Gmail, indem man Google vorwirft, Mails zu scannen und anhand deren Inhalt gezielt Werbung einzublenden.

Outlook ohne Werbung

Auch Microsoft zeigt Werbung an, diese kann man allerdings abschalten. Ich war bis gestern der festen Überzeugung, dass der Link in den Einstellungen von Outlook.com namens “Auf Outlook (werbefrei) aktualisieren” funktionslos war, nun verbirgt sich da die Möglichkeit, sich eine Werbefreiheit zu erkaufen. 19,99 Euro kostet die Option im Jahr und ich war erst der Meinung, dass Microsoft da vielleicht eine Seite übersehen hat, aber die Rede ist ganz klar von Hotmail und Outlook. Nun die Frage an euch:  würde Google so etwas anbieten, würdet ihr 20 Euro im Jahr zahlen, um von Werbung verschont zu bleiben?

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17434 Artikel geschrieben.