Opera 11 mit Erweiterungen ist da

21. Oktober 2010 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von:

Testwütige können sich bereits jetzt die ersten Alpha-Versionen von Opera besorgen. Opera 11 bekommt ja nun auch ein Erweiterungssystem wie Firefox, Chrome und Co. Die Alphas sind in englischer Sprache und auch die eigentliche Opera-Erweiterungsseite ist noch nicht zu erreichen (oder gerade down). Vor dem testen: Backup eurer bestehenden Opera-Installation machen. Heisst sicherlich nicht umsonst Alpha 😉

Das Coole scheint auch zu sein (oder es ist mir noch nie aufgefallen): man kann standardmäßig auswählen, dass man Opera auf einem USB-Stick installiert? Portabel als Standard?

Sieht so aus, vielleicht kann das jemand mal testen, ich habe dazu momentan leider keine Zeit (und danke für den Hinweis an @funkfish_2)

Opera 11 für Mac OS X – Opera 11 für Windows – Opera 11 für Linux (via Downloadsquad)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.