Neue YouTube-Kanäle „One Channel“ nun für alle aktiv

5. Juni 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Seit Anfang März konnten alle YouTube-Mitglieder die neuen Kanäle ausprobieren und das Design nach den neuen Designvorgaben anpassen. Wer bis jetzt nicht umgestellt hat wird nun von Google automatisch auf die neuen Kanäle namens One Channel umgestellt und dieses ist ab sofort für alle Nutzer aktiv geschaltet.

Alle Neuerungen hat Google auf einer extra YouTube-Seite nochmals zusammengefasst. Wer das neue Design noch nicht kennt, hier noch einmal in Kurzform die wichtigsten Punkte. Die Grafiken sind jetzt größer, es empfiehlt sich ein einzelnes Bild (2560 x 1440 Pixel) hochzuladen, welches automatisch auf die verschiedenen Endgeräte wie TV, Desktop, Tablet, Smartphone skaliert wird.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit einen Trailer bei Aufruf des Kanals anzuzeigen, um den Zuschauer darauf vorzubereiten was ihn bei euch erwartet, sofern er noch nicht Abonnent ist. Das Ganze wirkt auf mich persönlicher, professioneller – einfach moderner.

Weiterhin sind die einzelnen Abschnitte nun besser in die Kanalseiten integriert. Dies bedeutet, dass euer gesamter Kanal – und nicht nur der Feed – erscheint, wenn ein Abonnent in der Übersicht auf euren Kanal klickt. In der neuen Ansicht „Videos ansehen“ könnt ihr die Videos in eurem Kanal so organisieren, wie ihr gerne möchtet – zum Beispiel die neuesten Videos oder die beliebtesten.

Zudem besteht die Möglichkeit euer Google+ Profil bzw. eure Google+ Seite mit eurer YouTube-Seite zu verknüpfen, um ein einheitliches Konto für alle verbundenen Services zu haben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: YouTube |

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1476 Artikel geschrieben.