Netflix: Marktforschung untersucht Darstellung von Filmen und Serien in Deutschland

2. August 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Netflix ist der am sehnlichsten erwartete Video-Streamingdienst 2014. Ab Mitte September wird es in Deutschland wohl so weit sein. Die große Unbekannte ist allerdings noch das Angebot. Während Netflix in anderen Ländern sehr erfolgreich ist, was natürlich auch am Angebot liegt, ist es lizenztechnisch in Deutschland etwas schwieriger, sieht man ja an aktuellen Angeboten im Streaming-Bereich. Unser Leser Tim (Danke!) hat uns Screenshots einer Umfrage geschickt, die die Darstellung von Filmen und Serien untersucht.

Netflix_MF_01

Diese Darstellung ist ein „so könnte es aussehen“, keinesfalls ein Beweis dafür, dass es so aussehen wird. Auch sollte man sich nicht von den gezeigten Filmen und Serien irritieren lassen. Netflix wird sicher nicht so doof sein und die Highlights in einer Vorab-Umfrage darstellen. Insofern bringen uns die gezeigten Filme und Serien nicht wirklich weiter, egal ob es die Darstellung oder den Content angeht.

Netflix_MF_02

Was meint Ihr, wird Netflix den hohen Erwartungen, die es gefühlt zweifellos gibt, gerecht werden können? Oder wird es einfach nur ein weiterer Streaming-Dienst, der auch keine anderen / besseren Inhalte als Watchever, Maxdome, Amazon und andere bietet?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9377 Artikel geschrieben.