Motorola Nexus 6 und HTC Nexus 9 bei Media-Saturn gelistet

15. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Nexus 6 und das Nexus 9 sollen angeblich vor der unmittelbaren Ankündigung stehen. Das Nexus 6 ist dabei das Smartphone, gefertigt von Motorola und das Nexus 9 kommt von HTC. Über die Spezifikationen haben wir schon häufig gesprochen und auch zahlreiche Leaks zeigten die Bilder.

HTC Nexus 9

Anscheinend werden auch die beiden neuen Geräte nicht nur im Google Play Store vertrieben, sondern über diverse Händler an die Frau oder den Mann gebraucht. Media Markt und Saturn werden die Geräte nach jetzigem Kenntnisstand auch in das Sortiment aufnehmen, hier sind bereits beide Produkte gelistet. Hier erwähne ich noch einmal explizit: die mir zugesandten Screenshots spiegeln lediglich den Stand heute wider.

Motorola-Nexus-6

Die Geräte sind noch nicht offiziell vorgestellt, sodass sich in Sachen Konfiguration noch etwas ändern kann und selbstverständlich sind auch die Preise oftmals nicht final. Wir erinnern uns alle sicherlich daran, dass gerade das Nexus 5 bei Saturn und Media Markt 50 Euro teurer war, als im Google Play Store.

Also, was sagt denn der Media Markt und Saturn zu den kommenden Motorola Nexus 6 und dem HTC Nexus 9? Wie in den Screenshots zu sehen, wird es diverse Konfigurationen geben, das Motorola Nexus 6 wird jeweils in weiß und schwarz zu haben sein, zu haben gibt es das Gerät in Größen zu 32 und 64 Gigabyte. Das HTC Nexus 9 wiederum wird in Konstellationen zu 16 und 32 GB zu haben sein, hier unterscheidet man zwischen der WLAN und der LTE-Variante, die man bei Media Markt und Saturn anbieten will.

Nun sind im Screenshot auch Preise genannt, die ich hier keinesfalls großartig diskutieren will. Zum einen habe ich bereits erwähnt, dass Media Markt und Saturn das Nexus 5 schon 50 Euro teurer verkaufte, auf der anderen Seite ist nichts final, was in einem Warenwirtschaftssystem steht, bis die Geräte vom Lager eingebucht worden sind.

Gerüchte sprachen von einem initialen Einstiegspreis von 349 Pfund beim Motorola Nexus 6, dies wären nach heutiger Umrechnung rund 440 Euro, also ein weiter Unterschied zu den hier genannten Preisen. Alternativ ist es denkbar, dass der Gerüchtepreis die 16 GB Variante anspricht und nicht die hier genannten 32 GB.

Nicht unrealistisch ist hingegen der Preis beim Nexus 9, hier sprachen die Gerüchte von Preisen ab 399 Dollar. Geht man mal wieder von einer Umlegung von 1:1 auf den Euro aus, dann bekommt man auch das HTC Nexus 9 hierzulande ab 399 Euro, ein Umstand, den auch die Warenwirtschaft zeigt, hier werden 399 Euro für das Modell mit WLAN und 16 GB gezeigt.



Werbung: Du bist Android-Entwickler und möchtest am neuen Outbank mitarbeiten? Dann informiere dich hier.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21974 Artikel geschrieben.