Motorola Defy im Wasserglas

22. November 2010 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Hach ja. Motorola. Ich hatte da eine Mail hingeschrieben, ob es möglich sei mein Display zu tauschen. Logo – auf meine eigenen Kosten. Hab ich ja auch mutwillig zerstört (Motorola Defy Displaytest). Aber die Motorolas waren relativ entspannt – ich bekomme so ein neues Display von denen. Der Kratztest führte teilweise zu Lachern, teilweise zu Unverständnis. Also wie bei euch quasi! Aber da ich das Motorola Defy gerade mal da habe – das soll ja sogar wasserdicht sein. Eine Stunde bei 1 Meter Wassertiefe. Ideal also, falls euch das Gerät beim telefonieren in die Wanne fällt. Es soll ja sogar eine Statistik geben, die aussagt dass 14% aller Amerikaner das Telefon in den Lokus ballert. Keine Ahnung, finde ich gerade nicht wieder – ich traue eh keiner Statistik, die ich nicht selber gefälscht habe.

Zurück zum Thema. Ich habe einen kleinen Test mit dem Motorola Defy gemacht. Wasserglas. Telefon. Schaut es euch an 🙂 Weitere realistische Szenarien erwünscht?


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23740 Artikel geschrieben.