LG G6: Neue Videos bewerben alte Funktionen, Weitwinkelkamera erneut bestätigt

20. Februar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es sind nur noch wenige Tage bis LG das G6 offiziell vorstellt. Das hält LG aber nicht davon ab, die Smartphone-Fans mit weiteren Häppchen bezüglich der Ausstattung zu füttern. Zwei Videos gehen auf Funktionen ein, für die LG bekannt wurde, dazu gehört beispielsweise Double-Tap-to-Wake oder auch die Weitwinkel-Kamera, die bereits im G5 und im V20 zum Einsatz kam. Zur Kamera gibt es sogar noch einmal einen Blogpost, diesmal geht es um die Linsen, über Softwarefunktionen erzählte LG ja bereits. so wird es beispielsweise spezielle Modi für die Aufnahme von Social Media Posts geben.

Auch das LG G6 wird wieder mit einer Weitwinkelkamera ausgestattet sein. Rückseitig, also über das System mit den beiden Linsen, ist so ein Aufnahmewinkel von 125° möglich. Aber auch auf der Vorderseite wird mehr eingefangen, einen Aufnahmewinkel von 100° gibt es da. Und natürlich all die Funktionen, die Nutzer zu schützen gelernt haben. Welche dies sind, sieht man ihm Video.

LG wird mit dem LG G6 sicher kein Smartphone für den Spec-jagenden High-End-Käufer vorstellen, wohl aber ein Smartphone, das sich gut für die Masse eignet. Da kann man auch einmal Kompromisse in Sachen Ausstattung eingehen, das interessiert den Durchschnittsnutzer herzlich wenig.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8224 Artikel geschrieben.