LG G3: LG Niederlande schaltet Produktseite live

26. Mai 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Wenn es morgen kein LG G3 in London zum Ausprobieren gibt, dann werde ich euch nur wenig Neues erzählen können, denn LG Niederlande hat das Gerät bereits in voller Pracht und mit fast allen Details veröffentlicht. Das ist dahingehend klasse, weil wir uns alle nun ausführlich über das Gerät informieren können, denn das LG G3, beziehungsweise die Seite ist im Webcache von Google abrufbar.

Bildschirmfoto 2014-05-26 um 19.32.42

So, was bietet das LG G3 denn nun grob? Das LG G3 kommt mit einem 5,5 Zoll großen Quad HD-Display daher, welches 2560 × 1440 Pixel und 538 ppi bietet. Weiterhin kommt eine 13 Megapixel starke Kamera mit OIS+ und Laserfokus zum Einsatz, die Frontcam hat 2,1 Megapixel. Der Akku soll sich austauschen lassen, mitgeliefert wird eine 3000 mAh-Ausführung. Der 16 GB große Speicher lässt sich erweitern, hier kann der Nutzer eine microSD-Karte einsetzen. Mittels des Circle Case kann der Nutzer auch drahtlos laden. Weitere Spezifikationen auf der Homepage zeigen einen Qualcomm Snapdragon 801 und 2 GB Arbeitsspeicher, gerüchtet waren ein Snapdragon 805 und 3 GB RAM.

Tjoa, mal schauen, was es morgen Abend noch so zu berichten gibt. Und, was sagt ihr zum LG G3?

lg-g3-outed-2 lg-g3-outed-4 lg-g3-outed-5 lg-g3-outed-3 lg-g3-outed-6 lg-g3-outed-7

lg-g3-official-6 lg-g3-official-5 lg-g3-official-7 Bildschirmfoto 2014-05-26 um 19.32.42 lg-g3-official-3


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Droidlife |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.