Kodi (ehemals XBMC) auf Android TV portiert

11. August 2014 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: caschy

Android TV wurde im Rahmen der Google I/O 2014 vorgestellt, das System soll es nicht nur in Form von kleinen Set-top-Boxen geben, sondern auch vorinstalliert auf TV-Geräten von Partnern. Android TV wird nicht nur die tumbe TV-Box bleiben, Entwickler haben bereits jetzt Zugriff auf Entwickler-Boxen mit Controllern – und eben jene lassen sich sicherlich nicht nur nutzen, um durch das Menü zu navigieren.

2014-08-10

Das System Android wird dafür sorgen, dass wir eine Vielzahl an schicken Lösungen sehen werden und auch das Mediacenter Kodi (ehemals XBMC) wird man wohl bald nach Start darauf finden. Keyan Mobli, Mitentwickler am CyanogenMod, hat bereits jetzt einige Änderungen an der Software vorgenommen, diese neu kompiliert und so Kodi auf seinem ADT-1 zum Laufen gebracht. Bereits jetzt läuft die Mediacenter-Software rund und auch die 1080p-Wiedergabe soll keine Probleme bereiten. In Hinblick auf Kodi oder Lösungen wie Plex und Co wird Android TV sicherlich für ganz viele eine spannende Sache.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23548 Artikel geschrieben.