Kingdom Rush Frontiers: Tower Defense-Klassiker kostet aktuell nur 10 Cent für Android

14. März 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Neue Woche, neue Angebote im Google Play Store. Der App Deal der Woche bringt Euch diesmal einen Tower Defense-Klassiker auf das Smartphone. Seit 2013 gibt es das Game schon, was dem Spielspaß allerdings überhaupt nicht schadet. In klassischer Tower Defense-Manier stellt Ihr Verteidigungstürme auf und versorgt diese mit Upgrades, während Gegner mit verschiedenen Stärken und Schwächen versuchen, Euch zu überlisten. Damit es nicht langweilig wird, gibt es natürlich auch verschiedene Umgebungen.

Zu beachten ist, dass Kingdom Rush Frontiers auch mit In-App-Käufen gespickt sind, allerdings soll man diese nicht zwingend benötigen, um im Spiel voranzukommen, heißt es in einigen Rezensionen. Die Bewertung mit 4,7 von 5 Sternen spricht da auch eine deutliche Sprache. 2,19 Euro kostet der Titel normal, nun ist er für 10 Cent zu bekommen. Wer noch nicht hat, schlägt zu, sofern das Genre des Games passt.

Kingdom Rush Frontiers
Kingdom Rush Frontiers
Preis: 2,09 €+
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot
  • Kingdom Rush Frontiers Screenshot

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9050 Artikel geschrieben.