iTunes: Streaming-Dienst und Android-App

21. März 2014 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von:

Neues aus der Musikwelt will man bei Billboard vernommen haben. Apple sei in Sondierungsgesprächen mit der Musikindustrie, um einen echten Konkurrenzdienst zu Spotify und Co zu starten. Bislang kann man die Musik nur kaufen, alternativ in den USA und Australien das iTunes Radio nutzen. Ein echter Streamigdienst soll Apple und iTunes helfen, weiterhin eine große Nummer im Musik-Business zu bleiben.

itunesNun zum skurrilen Gerücht: im Hause Apple soll man angeblich darüber nachdenken, eine Audio-App im iTunes-Stil für das rivalisierende Betriebssystem Android zu veröffentlichen, sodass Nutzer dieser Plattform auch die Audio-Dateien problemlos konsumieren können. Die Quellen von Billboard sprechen allerdings davon, dass das Ganze erst in einer sehr frühen Phase diskutiert würde. Kann ich persönlich nur schwer dran glauben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.