iTunes 10.5 ist da: Vorbote für iOS 5

11. Oktober 2011 Kategorie: Apple, iOS, Windows, geschrieben von:

iOS 5 kommt in großen Schritten, morgen wird das neue, mobile System aus dem Hause Apple seinen Weg auf die Geräte der Benutzer finden. iOS 5 ist ein mächtiges Update mit vielen, tollen Funktionen und im Zuge dessen sollten die geneigten Nutzer vielleicht schon einmal auf iTunes 10.5 aktualisieren, welches für Windows und Mac OSX zum sofortigen Download bereit steht. Ich selber werde mein iPad morgen auf iOS 5 aktualisieren, auch wenn mein Jailbreak und viele schöne Dinge damit flöten gehen…

Was neu ist an iTunes 10.5? Am spannendsten ist sicherlich die WLAN-Synchronisation und das Cloud-Feature für Käufer von Musik & Co.

  • iTunes in der Cloud. iTunes speichert nun Musik und TV-Shows in iCloud und stellt diese auf allen Geräten zur Verfügung, jederzeit und ohne zusätzliche Kosten.
  • Automatische Downloads. Kaufe Musik von jedem Gerät oder Computer aus und erhalte automatisch eine Kopie auf jedem Mac oder iOS-Gerät.
  • Vorherige Einkäufe laden. Lade  gekaufte Musik, TV-Shows, Apps und Bücher erneut ohne zusätzliche Kosten. Vorherige Einkäufe können unter Umständen nicht mehr verfügbar sein, falls sie nicht mehr im iTunes Store vorhanden sind.
  • Synchronisierung des iPhones, iPads oder iPod touch mit iOS 5.
  • WLAN-Synchronisierung. Synchronisiere automatisch iPhone, iPad oder iPod touch mit iTunes, sobald sich beide im gleichen WLAN befinden.

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.