iOS 9: erweiterte Suche mit direkten Ergebnissen funktioniert bereits

7. August 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Eine der größeren Neuerungen in iOS 9 wird die aufgebohrte Suche sein. Direkt über die Spotlight-Suche werden so bereits Ergebnisse angezeigt, man kann sich das ähnlich wie die Ergebnisse vorstellen, die man angezeigt bekommt, wenn man Google nach bestimmten Dingen wie einem Umrechungskurs fragt. In der aktuellen Beta von iOS 9, die ja auch Wi-Fi Assist und neue Wallpaper enthält, ist diese neue Suche nun schon aktiv und liefert Ergebnisse.

ios9_suche

Fragt man nach Wetter, einem Aktienkurs oder Fußballergebnissen, bekommt man die Antwort direkt präsentiert und muss nicht erst in den Browser wechseln, um ein Ergebnis zu erhalten. Für den Nutzer hat dies den Vorteil, dass er schneller Antworten erhält. Apple profitiert hingegen indirekt von der direkten Anzeige der Ergebnisse. Hauptkonkurrent Google wird auf diese Weise außen vor gelassen, kann somit im Browser auch keine Werbeanzeigen ausliefern. Ob dies in einem spürbaren Maß passieren wird, wird sich dann mit iOS 9 zeigen. Gut vorstellbar ist es aber, der Nutzer ist schließlich bequem und geht den kürzesten Weg, um Antworten auf seine Fragen zu erhalten. (Danke Marvin!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.