Humble Square Enix Bundle 3 mit „Life is Strange“

23. Dezember 2015 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von: André Westphal

HumblePünktlich zu Weihnachten ist das Humble Square Enix Bundle 3 erschienen und steht nun für ca. zwei Wochen zur Verfügung. Es sind einige lohnenswerte Titel dabei – meiner Meinung nach allen voran „Life is Strange“. Leider handelt es sich nur um die erste Episode des Adventures mit insgesamt fünf Teilen. Ich kann das Spiel aber wärmstens all denjenigen empfehlen, welche auch auf die Telltale-Games stehen. Das gilt doppelt, wenn ihr eine Vorliebe für melancholischen Indie-Pop habt. So ist der Soundtrack ein echtes Highlight und hat mich persönlich für die französische Band Syd Matters als neuen Fan gewinnen können.

Neben der ersten Episode von „Life is Strange“ zählen ab nur einem US-Dollar auch noch die Titel „The Last Remnant“, „Tomb Raider“ mit den ersten drei Teilen sowie „Murdered: Soul Suspect“ zur Basisausstattung des Humble Square Enix Bundle 3. Wer mehr als den Durchschnittspreis von 3,96 US-Dollar über die virtuelle Ladentheke reicht, erhält zusätzlich noch „Final Fantasy XIV: A Realm Reborn“, die „Just Cause Collection“, „Front Mission Evolved“, „Gyromancer“, „Yosumin“, 20 % Rabatt auf „Just Cause 3“ und weitere, aktuell noch nicht enthüllte Spiele. Zudem sind noch 33 % Rabatt auf den Season Pass für „Life is Strange“ drin, wenn ihr mehr als den Durchschnittspreis springen lasst.

humble square enix bundle 3

Ab einer Zahlung von 8,99 US-Dollar sind auch noch die Games „Tomb Raider: GOTY Edition“, „Lara Croft & the Temple of Osiris“ sowie „Hitman Absolution: Elite Edition“ als Dreingaben dabei. Schon allein wegen „Life is Strange“ lohnt sich der Kauf meiner Meinung nach. Wer den unten verlinkten (und musikalisch grandios untermalten) Trailer bereits mag, kann gerne bei dem Zeitreise-Adventure mit Indie-Charme zuschlagen:

 


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1962 Artikel geschrieben.