HTC One M8: So sieht Android 5.0.1 Lollipop aus

22. Dezember 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

90 Tage nach Erscheinen von Android 5.0 Lollipop will HTC diverse Geräte mit der neusten Android-Version versorgt haben. Noch hat man ein wenig Zeit und man darf gespannt sein, wie genau HTC die eigene Oberfläche Sense UI mit Android 5.0 Lollipop verzahnt hat.

Bildschirmfoto 2014-12-22 um 12.22.33Einen neuen Ausblick gibt nun die auf HTC spezialisierte Seite llabtoofer.com. Sie zeigt aktuelle Screenshots eines HTC M8, welches mit Android 5.0.1 Lollipop und HTC Sense 6.0 läuft. So kann man unter anderem den überarbeiteten Benachrichtigungsbereich bewundern, welcher etwas mehr nach „Stock Experience“ aussieht.

Bildschirmfoto 2014-12-22 um 12.25.40

Benachrichtigungen und Schnelleinstellungen lassen sich so schnell erreichen, sodass man nicht mehr viel klicken und navigieren muss, um Schnelleinstellungen durchzuführen. Wie bei anderen Geräten auch sind die Benachrichtigungen auf Wunsch im Lockscreen für euch sichtbar.

Bildschirmfoto 2014-12-22 um 12.25.46Auch der Multitaskingbereich wurde nach Android 5.0 Lollipop-Vorgaben gestaltet, ob man nun die alte Ansicht besser findet oder die neue, ist sicherlich eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Bildschirmfoto 2014-12-22 um 12.27.24In den Einstellungen hat man nun ein Suchfeld, sodass man sich nicht zwingend merken muss, wo alles zu finden ist – man muss lediglich wissen, wie die gewünschte Funktion heißt:

Bildschirmfoto 2014-12-22 um 12.29.34Ebenfalls gibt es nun den Easy Mode, der es für manche Menschen einfacher macht, das Smartphone zu bedienen.

Bildschirmfoto 2014-12-22 um 12.31.06Die Jungs haben auch zwei Videos gemacht, falls euch das bewegte Bild lieber ist:


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25430 Artikel geschrieben.