HTC One M7 und HTC One M8: Android L kommt 90 Tage nach Release auf die Smartphones

26. Juni 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

HTC macht sich derzeit Freunde bei allen, die an flotten Updates interessiert sind. HTC Advantage – so der Name des Programms – soll dafür sorgen, dass Android-Geräte von HTC zwei Jahre Updates nach Launch bekommen. Weiterhin betont man, dass man einer der Hersteller ist, der Updates am schnellsten auf die Geräte bringt. Auch bei Android L möchte man sein Versprechen an die Kunden einhalten und gibt ein Statement aus: 90 Tage, nachdem Google die finale Software geliefert hat, will man auf jeden Fall das HTC One (M8) und das HTC One (M7) mit Android L aktualisiert haben. HTC selber stellt auch auf einer separaten Informationsseite alles Wissenswerte über Updates bereit. Guter Job.HTC_Android-Response_Advantage


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.