HTC One M9 erhält Systemupdate mit Verbesserung der Kameraperformance

10. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

HTCOne_M9_Update

Besitzer eines HTC One M9 mit Betreiberbranding erhalten ab sofort ein Update angeboten. Dieses bringt nicht nur Verbesserungen in der Kameraperformance, sondern hebt auch die allgemeine Performance und Stabilität des Betriebssystems an. Wer ein freies Gerät erworben hat, muss sich allerdings noch ein bisschen gedulden, das Update wird aber auch zeitnah auf diese Geräte kommen, wie HTC mitteilt. Aktuell werden aber alle Betreibervarianten bedient. Die Versionsnummer der neuen Firmware beginnt mit 1.40.xxx.x. Komische Entwicklung, die sich da aufgetan hat, es ist leider nicht mehr das erste Mal, dass freie Geräte (für die der Kunde in der Regel mehr bezahlt, weil nicht vom Betreiber subventioniert) erst später mit einem Update rechnen können.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9386 Artikel geschrieben.