Google Music-Update bringt mobile Löschfunktion

30. Mai 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Das aktuelle Android-Update für Google Music bringt endlich die Funktion des Löschens in die mobile App. Von nun an könnt ihr eure Tracks nicht nur im Browser löschen, sondern auch direkt am Smartphone. Ferner ermöglicht das Update euch das Sharen oder Hinzufügen eines Songs zur Playliste über den „Now Playing“-Bildschirm. Wer das Update noch nicht bekommen hat: keine Sorge.

Google Play Musik
Google Play Musik
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot
  • Google Play Musik Screenshot

Google rollt momentan die Apps sehr verteilt aus, selbst die aktuelle Version des Google Kalenders ist noch nicht bei allen angekommen und auch die neue Google Music-Version taucht nicht bei allen auf. Übrigens: wenn ihr doppelte Tracks in der Google Music-App entdeckt: ihr seid nicht allein, dies ist ein Fehler, der bei vielen Benutzern derzeit auftritt. Persönliche Meinung: gerade bei Google Music ist noch sehr, sehr viel Luft nach oben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.