Google Keep: Feinschliff für Googles Notizdienst

11. Dezember 2013 Kategorie: Google, geschrieben von:

Großer Tag mit vielen Neuerungen bei Google. Ebenfalls berücksichtigt: Googles Notizdienst Keep, hier hat Google ein paar Funktionen hinzugefügt. So hat man zum Beispiel die farbigen Notizen aus der Android-App übernommen. Auch lassen sich Listenelemente von euch per Drag & Drop verschieben, die Navigation ermöglicht den schnellen Wechsel zwischen Archiv und noch aktuellen Notizen. Nutzt ihr Keep für eure Notizen? Mir selber ist das noch etwas zu rudimentär.

GoogleKeep_v21


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: google |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.