Google Fotos zeigt nun auch Alben in der Suche an

24. Oktober 2016 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_googlephotosGoogle Fotos verfügt über eine sehr gute Suche. In Deutschland fehlt zwar die Erkennung von Gesichtern offiziell, sucht man aber nach Orten oder Gegenständen gibt es auch entsprechende Ergebnisse. Pech hatte bisher, wer Alben nutzte. Zwar wurden die Bilder in den Alben in die Suche mit einbezogen, die Alben selbst konnte man aber nicht direkt über die Suche aufrufen. Das ändert sich nun, wie auf dem Screenshot zu sehen, werden auch Alben angezeigt, die passende Bilder beinhalten. Das vereinfacht den Suchvorgang noch einmal um ein ganzes Stück.

googlefotos_albensuche

Eine neue App-Version von Google Fotos wird dafür nicht benötigt. Android Police schreibt, dass man die Funktion erhält, wenn man die App schließt und die App-Daten löscht, das war bei mir allerdings gar nicht nötig, die Suche inkludierte auch so die passenden Alben. Kleine Änderung mit großer Wirkung, die Album-Ergebnisse dürften einige Nutzer in der Suche vermisst haben. Solltet Ihr noch keine Alben angezeigt bekommen, probiert ruhig einmal die Geschichte mit Force Close und Löschung der App-Daten (unter Android). Mit der iOS-Version funktioniert das Suchen ebenso, auch hier werden mir die passenden Alben angezeigt.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7751 Artikel geschrieben.