Google+: Custom-URLs für alle

29. Oktober 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Google hat heute das Ausrollen von Kurz-URLs für alle Benutzer bekanntgegeben. Kurz-URLs sind kürzere Links zu eurem Profil, die bei den meisten sicherlich derzeit https://plus.google.com/Lange_Nummer lauten. Damit ist nun Schluss, jeder der sein Profil besucht, sollte bald die Möglichkeit bekommen, seine Vanity- (oder auch Custom-) URL zu bekommen. Dann sieht das Ganze zum Beispiel so aus: https://plus.google.com/+CarstenKnobloch (bzw. google.com/+carstenknobloch). Kriterien? Profilfoto, 10 Follower und der Account muss mindestens 30 Tage alt sein. Sollte die Funktion in eurem Profil nicht angezeigt werden, dann bewahrt Ruhe, das kommt dann noch.

Bildschirmfoto 2013-10-29 um 21.48.18



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Quelle: otavio silva |
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22529 Artikel geschrieben.