Google Assistant spricht jetzt auch in Allo Deutsch

20. Oktober 2016 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

google-alloDas ging ja für Google-Verhältnisse relativ fix. Der Google Assistant wurde ja mit Google Allo eingeführt, konnte damals aber nur in englischer Sprache. Das Lernen von Deutsch wurde aber auf Nachfrage direkt vom Assistant bestätigt. Nun kann man den Assistant auch auf Deutsch mit seinen Frage behelligen und wird sogar verstanden. Das wird vom Assistant auch auf Nachfrage bestätigt. Dass dies nun nicht heißen muss, dass der Assistant über die gleichen Fähigkeiten wie in den USA verfügt, sieht man in Caschys Video zum Assistant auf dem Google Pixel Smartphone sehr schön:

Aber auf jeden Fall besser als vorher, es profitieren nicht nur Google Pixel-Besitzer davon, auch Allo-Nutzer können nun ihre Muttersprache verwenden. Großer Vorteil natürlich, normalerweise hätte Google den Assistant vorher gar nicht in Deutschland veröffentlichen dürfen. Das erste Ausprobieren entscheidet beim Nutzer oft darüber, ob ein Dienst weiter genutzt wird oder nicht. Vielleicht gebt Ihr dem Assistant nun ja noch einmal eine Chance.

assistant_deutsch

(Danke Tobias!)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8488 Artikel geschrieben.