Geld gegen Bug: Google weitet Sicherheitsprogramm aus

19. November 2013 Kategorie: Backup & Security, Google, Internet, geschrieben von:

Google weitet sein Patch Reward Program aus. Hierbei bekommen Finder von Sicherheitslücken je nach Schwere der Lücke weniger oder mehr bares Geld auf die Hand – ein netter Anreiz für Sicherheitsforscher. Hierbei vergütet Google nicht nur Sicherheitslücken, die Sicherheitsforscher in Google-Produkten finden, auch in Open Source-Software anderer Hersteller darf gesucht werden. Jetzt schreibt Google noch mehr Dienste auf die Liste: zum Beispiel alle Open Source-Elemente des Android Open Source Project, Webserver wie Apache, nginx, Mailserver, VPN und Co. Interessierte finden hier eine Übersicht über die neu hinzugekommenen Anwendungen.

chrome-browser-resources-local_ntp-images-2x-ntp_google_logo


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25475 Artikel geschrieben.