Geek-Serie „The IT Crowd“ mit allen Staffeln kostenlos bei funk

25. Juni 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Die britische Serie „The IT Crowd“ ist beim Jugendportal der öffentlich-rechtlichen TV-Sender, funk, kostenlos mit allen Staffeln ansehbar – auch im Originalton. Dabei ist es durchaus bezeichnend, dass die Serie bei dem Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene gelandet ist, obwohl „The It Crowd“ eigentlich eine sehr breite Zielgruppe anspricht. Im Vergleich zum sonstigen Programm des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist die aus den Jahren 2006 bis 2013 stammende Serie aber geradezu unverschämt modern.

Denn wie der Name schon sagt, dreht es sich um die moderne Welt der Informationstechnologie, so dass den Programmverantwortlichen vermutlich vor Neuland geradezu der Kopf schwirrte. Aber genug der ironischen Spitzen, denn es ist ja an sich eine feine Sache, dass die Serie bei funk nun kostenlos zur Verfügung steht. Mir wurde „The IT Crowd“ bereits mehr als einmal von Freunden empfohlen.

Dabei nahm „The IT Crowd“ auch dem später folgenden „The Big Bang Theory“ einiges vorweg, denn auch hier geht es um das Alltagsleben von Geeks, genau genommen um die IT-Abteilung des fiktiven Unternehmens Reynholm Industries. Dort leben die IT-Spezialisten Moss und Roy ein wenig in ihrer eigenen Welt und ärgern sich nahezu permanent über die technische Unfähigkeit ihrer Kollegen. Doch was jene im Bezug auf IT nicht auf die Kette kriegen, bewältigen die beiden Nerds im sozialen Alltag nicht.

Die britische Serie erreichte in Großbritannien hohe Quoten und war sogar in den USA und anderen Ländern schnell beliebt. Ihr findet alle vier Staffeln plus das Special als Abschluss der Serie bei funk. Viel Spaß, die Chance werde ich wohl auch nutzen kostenlos in die Serie reinzuschauen.


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2524 Artikel geschrieben.