Facebook: Gelesen-Status im Messenger unterdrücken

12. August 2013 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von:

Facebook bestätigt es eurem Gegenüber bekanntlich, ob ihr eine Nachricht gelesen habt. Schickt ihr zum Beispiel mir eine Nachricht, so würdet ihr mitbekommen, wenn ich eure Nachricht gelesen habe. Würde ich dann lange Zeit nicht antworten, so könntet ihr auf die Idee kommen, dass ich ein komischer Vogel bin, da ich euch nicht antworte. Dass der Lesestatus bei Facebook mitgeteilt wird, das schmeckt vielen sicherlich nicht.

Hier kommt Privy Chat für Facebook ins Spiel. Eine Android-App, die euch das Lesen erlaubt, aber eurem Gegenüber keinen Lesestatus mitteilt. Im Original-Client bleibt der Status ungelesen, während ihr eben in Privy Chat die Nachrichten lesen könnt. Privy Chat ist kein Messenger-Ersatz, denn das Erstellen neuer Chats ist nicht möglich, wohl aber das Antworten. Die primäre Aufgabe ist aber erfüllt: ihr könnt Nachrichten lesen und euch Zeit für die Antwort lassen 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: smartdroid |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25472 Artikel geschrieben.