Dropbox für Android mit neuem Icon und Installationshilfe für Computer

8. April 2014 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von:

Dropbox für Android hat ein interessantes Update spendiert bekommen. Eine Funktion, die bislang nur in der Betaversion zu finden war, ist nun auch in die finale Play Store-Ausgabe übernommen worden. Solltet ihr in Zukunft einen neuen Rechner neu einrichten wollen, so müsst ihr nicht zwingend Benutzernamen und Passwort eingeben, um den Dropbox-Client auf Windows oder OS X zu installieren und einzurichten.

db1 Dropbox hat in den Einstellungen einen neuen Menüpunkt namens „Computer verknüpfen“ spendiert bekommen. Hierbei könnt ihr die Android-Installation nutzen, um die PC-Variante zu autorisieren. Mit dem Smartphone, beziehungsweise der Kamera wird eine spezielle Dropbox-Seite gescannt. Nach dem Scan und dem Pairing bekommt ihr einen speziellen Installer für Dropbox angeboten, der direkt auf dem PC installiert werden kann, ohne dass Zugangsdaten eingegeben werden müssen.

db2

Ich habe das Ganze mal getestet: ich selber habe meinen Dropbox-Account mit der zweistufigen Sicherheit versehen, hier verlangte der Installer noch einmal meine Zugangsdaten, während eine „normale“ Dropbox-Installation, die nur mit Nutzername und Passwort geschützt ist, gleich direkten Zugriff gab. Nettes Feature, bei der nächsten Neuinstallation könnt ihr euch vielleicht einige Sekunden Arbeit sparen. Da sieht man auch über das neue Android-Icon hinweg…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25434 Artikel geschrieben.