Samsung Galaxy Ace Style offiziell vorgestellt

Völlig überraschend und quasi aus dem Nichts, hat Samsung ein neues Smartphone vorgestellt. Das Samsung Galaxy Ace Style richtet sich an junge Menschen und soll durch sein „amüsantes, einzigartiges“ Design überzeugen. Technik ist in dem Smartphone auch vorhanden. So findet der Nutzer ein 4 Zoll Display, einen 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor, 4 GB Speicher und eine 5 Megapixel-Kamera in dem Gerät vor. Immerhin wird das Galaxy Ace Style mit Android 4.4 ausgeliefert, über das die eigene TouchWiz Essence-Oberfläche gelegt wurde. Das Gerät soll noch im April weltweit verfügbar sein, dies in den Farben Cream White und Dark Gray. Der Preis ist unbekannt, sollte aber dank Ace-Branding gut unter 200 Euro liegen.

Samsung_Galaxy_Ace_Style_White

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Krass einzigartiges Design o.O Was rauchen die da in Korea?

  2. Dann lieber ein Lumia 520 oder 630..

  3. Aber so groß wie ein iPhone 😉

  4. Hat da jemand Schiss vor dem Moto G? 😉

  5. @Martin: der Home-Knopf guckt doch deutlicher aus dem Handy raus als bei anderen Galaxy-Geräten. Keine Ahnung warum Samsung den Knopf noch verbaut – das iPhone muss man doch nicht mehr kopieren.

  6. Naja, ein preiswertes Smartphone für junge Menschen halt. Hat es auch wieder einen wechselbaren Akku und einen SD-Karten-Slot?

  7. Wow! Ein einzigartiges, 1547-stes Galaxy Model… Toll, Samsung!

  8. News des Tages!

    Ich denke die Quartalszahlen von Samsung, die heute Nacht veröffentlicht wurden, sind weitaus interessanter als die x-te Auflage der Ace Serie ;).

  9. kingduevel says:

    @LaMo: Signed.

    Die sollen mal lieber Ihre Produktpalette aufräumen und vielleicht auch mal nicht alles Galaxy nennen. Ich war ja mal beinahe Samsung-Fanboy, aber davon bin ich lange ab! In ein paar Wochen wird bei mir wohl ein „Xperia Z Compact“, „One Mini“ oder „Moto X“ in der Hand liegen…

  10. jellybone says:

    Interessant. Samsung hat es geschafft Android 4.4 auf ein günstiges Smartphone zu bringen. Vielleicht können die Besitzer eines S3 mini oder eines Ace 2 sich auch noch Hoffnungen auf ein Update machen…

  11. Fast eine Alternative für mich, sieht meiner Meinung nach in Dark Gray nicht so schlecht aus, ist kompakt (über 4Zoll möchte ich nichts) und reicht fast für meine Bedürfnisse aus. Leider nur fast, da 512MB Ram Arbeitsspeicher leider schnell an ihre Grenzen kommen, z.B. bei der App Themer und anderen.
    Meine Iphone 4 Kopie „Alcatel One Touch Star“ ist für mich in der gleichen Weise ausreichend, bis auf den Arbeitsspeicher.

  12. Ja, wirklich ein “amüsantes, einzigartiges” Design!
    Amüsant, weil es das gleiche Design wie bei den restlichen 100+X Galaxy Modellen ist.
    Einzigartig, weil sich seit meinem Q-Bowl das Design bei Samsung nahezu gar nicht verändert hat (außer der Dicke der Phones).
    Und weil sich keine andere Firma traut mit solch einem langweiligem Einheitsdesign auf den Markt zu kommen.

    Ich will ja nicht bestreiten das Samsung technisch einige Innovationen (in die Smartphones) gebracht hat. Aber bei dem Thema Design sollten sie wirklich den “Ball flach halten“!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.