domainFACTORY: Hosting innerhalb Deutschlands kostet extra

10. Dezember 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

dfDer Anbieter domainFACTORY wird seinen Kunden in Zukunft die Wahl lassen, ob diese in Deutschland oder Frankreich hosten. Vor einiger Zeit hatte man kommuniziert, dass die Server in das Hochsicherheitsrechenzentrum datadock in Straßburg umziehen werden. Daraufhin gab es von einigen Seiten Protest, sodass es nun eine Lösung gibt, die auf ausschließlich deutsches Hosting setzt. Man werde wie geplant für den Großteil der Kunden auf die Infrastruktur im Straßburger datadock setzen.

Nach den Rückmeldungen der vergangenen Wochen habe man aber verstanden, dass einige Kunden – das betrifft in erster Linie einige Großkunden und Partner – an den Hosting-Standort Deutschland gebunden sind.

Deshalb hat man nach dem gesammelten Feedback ein Angebot für alle Kunden geschaffen, das Ihnen langfristig die Wahlmöglichkeit zwischen Hosting im datadock und einer Option „Hosting in Deutschland“ für bestehende Verträge und für Neuabschlüsse bietet. Bei beiden Standorten handelt es sich um eigene Rechenzentren. Hosting in Deutschland ist demnächst also eine Option und eben jene wird Geld kosten.

Die Option „Hosting in Deutschland“ wird dabei mit einem monatlichen Aufpreis von 9,99 EUR pro dediziertem ManagedServer und 0,99 EUR monatlich pro Shared Hosting Tarif verbunden sein. Der Mehrpreis entsteht laut Aussagen des Betreibers durch den Aufwand, der mit dem Betrieb eines zusätzlichen Rechenzentrums für eine geringere Anzahl an Kunden verbunden ist.

Bildschirmfoto 2015-12-10 um 16.06.51

Alle Infrastrukturserver (sowohl die des datadock als auch die des deutschen Rechenzentrums) werden weiterhin in Deutschland gehostet, dazu gehören u. a. Mailserver, Kundenmenü, Exchange sowie DNS-Server. Das gilt auch dann, wenn der Kunde für Webprojekte den Serverstandort im datadock bevorzugt. Ab Anfang 2016 wird es einen Zeitraum geben, in dem Kunden für bestehende Produkte die Option „Hosting in Deutschland“ aktiv buchen können. So bleiben den Nutzern bis zum Umzug ins datadock im 2. Quartal 2016 noch mehrere Monate, in denen sie entscheiden können, welche Hosting-Option sie nutzen möchten.

(danke Uli!)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23147 Artikel geschrieben.