Das neue iPad: Erster Unboxing-Clip, Gerät kommt mit 1 GB RAM

13. März 2012 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, geschrieben von:

Die vietnamesischen Kollegen von tinhte.vn waren wirklich flott und haben bereits ein Unboxing vom neuen iPad online. Da mein vietnamesisch echt mäßig ist, lass ich euch mit dem Clip erst einmal alleine und hoffe, ihr versteht mehr 😉

Für mich persönlich ist das nie wirklich spannend, wenn ein neues Device – selbst, wenn es ein iPad ist – ausgepackt wird – aber viele scheint es nun mal zu interessieren. Für mich persönlich spannender: Wir haben jetzt erste Benchmarks und die Information, dass das neue iPad mit 1 GB RAM daher kommt und der Prozessor genau so schnell arbeitet wie bereits im iPad 2 – das verrät der Geekbench-Test, wie ihr auf dem Bild sehen könnt:

Während man sich über die Verdoppelung des Arbeitsspeicher durchaus freuen kann, macht mich der Benchmark-Test ein wenig stutzig. Es sieht demnach so aus, als sind die Unterschiede zum Vorgänger-Chip lediglich bei den vier Grafik-Kernen auszumachen. Aber was heißt schon „lediglich“ in diesem Zusammenhang. Schon beim iPad 2 hatte man nicht die besten Specs zu bieten und sogar lediglich 512 MB RAM – unter dem Strich war die Performance gegenüber der Android-Konkurrenz so großartig, dass Apple auch heute noch unangefochten den Tablet-Markt dominiert.

Wenn da jetzt also ein grafisch derart verbessertes Gerät auf den Markt kommt, während die Samsungs, HTCs und Motorolas dieser Welt immer noch nicht so recht wissen, wie sie ein Bein auf den Markt bekommen wollen, dürfen wir durchaus davon ausgehen, dass die Dominanz zumindest noch diese Tablet-Generation lang anhält.

 

Quelle: tinhte.vn via mobilesyrup


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1476 Artikel geschrieben.