CopyTrans Manager: sichert nun auch Apps

15. Dezember 2011 Kategorie: iOS, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Den CopyTrans Manager hatte ich hier schon das eine oder andere Mal im Blog. Stichwort: iPod, iPhone oder iPad ohne iTunes unter Windows nutzen. Neben dem Backup von Musik und Co ist jetzt eine weitere Möglichkeit des Backups in den kostenlosen CopyTrans Manager eingeflossen: er sichert Apps oder stellt diese wieder her – ohne iTunes. Natürlich nur die legale Schiene, es ist nur mit IPAs möglich, die auch aus dem AppStore von Apple kommen. Wäre ja zu schön um wahr zu sein.

Ziehe die App einfach vom PC auf dein iPhone, iPod Touch oder iPad. Ohne iTunes, ohne Jailbreak. Einfach speichern und fertig. Du möchtest die Apps vom iPhone wieder zurück auf den PC kopieren? Kein Problem, CopyTrans sichert in der neuesten Version alle Apps und überträgt diese auch direkt in die iTunes Mediathek.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch diese Advertorials an, die wir auf separaten Seiten geschaltet haben: Acer Iconia Tab 8 und HP Cashback Aktion. Danke, jeder Aufruf hilft uns.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16877 Artikel geschrieben.


2 Kommentare

Ludolf Rudolf 16. Dezember 2011 um 02:26 Uhr

Die Einstellungen der Apps werden dann aber wohl fehlen.
Schade, oder machte jemand andere Erfahrungen? (Ich weiss nicht, wo die Einstellungen der einzelnen Apps gespeichert werden…)

Sebastian 16. Dezember 2011 um 10:49 Uhr

Schade nur wieder Apple und nicht Android.


Deine Meinung ist uns wichtig...

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.