CES 2014: Lenovo Miix 2, Yoga 2, Flex 14D und Flex 15D

6. Januar 2014 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

An der Vorstellung flexibel einsetzbarer Laptops mangelt es Lenovo nicht. Mit den hier präsentierten Geräten erweitert Lenovo das Angebot und bietet mit dem Miix 2 für 399 Euro einen sehr günstigen Einstieg in die Welt der Multimode Geräte. Aufgebohrt und gleichzeitig mit einem niedrigeren Einstiegspreis versehen wurde auch das Yoga 2, welches nun ab 599 Euro verfügbar ist. Mit Flex 14D und Flex 15D gibt es zwei weitere Geräte, die dank ihrer Ausstattung einen niedrigen Einsteigspreis ermöglichen, ohne auf Leistung verzichten zu müssen.

Lenovo_Miix2

Lenovo Miix 2 10 Zoll und 11 Zoll:

Das 10 Zoll Modell des Lenovo Miix 2 ist auf hohe Portabilität ausgelegt, während das 11 Zoll Modell für hohe Leistung sorgen soll. Das macht sich auch in der Ausstattung bemerkbar, die beim 11 Zoll Modell durchaus Desktop-Niveau erreicht. Die 10 Zoll Variante des Laptops mit abnehmbaren Tablet kommt im Februar für 499 Euro auf den Markt, die 11 Zoll Version folgt im April für 699 Euro.

Technische Daten Lenovo Miix 2:

  • Prozessor: 10 Zoll: Quad-Core Intel Atom; 11 Zoll: bis Core i5 (4. Generation)
  • Betriebssystem: Windows 8.1
  • Display: 10 Zoll: 10.1” Full HD Display (1920×1200); 11 Zoll: 11.6” Full HD Display (1920×1200)
  • Grafik: Integrated Intel HD Graphics
  • Arbeitsspeicher: 10 Zoll: 2GB LP-DDR3; 11 Zoll: bis 8GB DDR3L
  • Speicher: 10 Zoll: bis 128 GB eMMC, erweiterbar per MicroSD; 11 Zoll: bis 256 GB SSD, erweiterbar per MicroSD
  • Sound: JBL Stereo-Lautsprecher (im Tablet) und Subwoofer (im Keyboard-Dock)
  • Anschlüsse: 10 Zoll: 1 mini HDMI Port, 1 Micro USB Port, 1 USB 2.0 (im Keyboard-Dock) 11 Zoll: 1 mini HDMI Port, 1 USB 3.0 Port, 2 USB 2.0 (im Keyboard-Dock)
  • Tastatur: abnehmbares AccuType Keyboard
  • Konnektivität: Bluetooth 4.0, 802.11 a/b/g/n Wi-Fi und optional 3G-GPS
  • Kamera: 720p / 2MP vorne und 5MP rückseitig
  • Akku: bis 8 Stunden Laufzeit
  • Größe: 10 Zoll: Pad: 260,9 x 173,2 x 9,2mm, Dock: 260,9 x 183,4 x 7,0mm; 11 Zoll: Pad: 302 x 190 x 11mm, Dock: 302 x 201 x 8mm

Lenovo_Yoga2

Lenovo Yoga 2:

Das Yoga 2 von Lenovo macht sich schick für den Massenmarkt. Das flexible Notebook mit den drei Nutzungsmöglichkeiten (Laptop, Tablet, Tent) kommt in zwei Größen. Die 11 Zoll Version ist noch im Januar für 599 Euro erhältlich, die 13 Zoll Version folgt im Februar mit einem Einstiegspreis von 799 Euro. Leider scheint beim Yoga 2 die Möglichkeit zu entfallen, das Gerät nur mit einer SSD auszustatten.

Die technischen Daten des Lenovo Yoga 2 (11 Zoll):

  • Prozessor: bis zu Quad-Core Intel Pentium
  • Betriebssystem: Windows 8.1
  • Display: 11.6 Zoll HD (1366×768) , 10-Point-Touch
  • Grafikkarte: Integrated Intel HD Graphics
  • Arbeitsspeicher und Speicher: bis zu 4 GB RAM, bis zu 500 GB HDD
  • Sound: integrierte Stereo-Lautsprecher mit Dolby Home Theater v4
  • Anschlüsse: 1 USB 3.0, 1 USB 2.0, Micro HDMI-Out, 3-in-1 Card Reader
  • Konnektivität: Bluetooth 4.0, 802.11b/g/n Wi-Fi
  • Kamera: 1 Megapixel 720p Kamera
  • Akku: bis zu 6 Stunden Laufzeit
  • Größe: 298 x 106,5 x 17,2 mm

Die technischen Daten des Lenovo Yoga 2 (13 Zoll):

  • Prozessor: bis Intel Core i5 (4. Generation)
  • Betriebssystem: Windows 8.1
  • Display: 13,3 Zoll Full HD (1920×1080), 10-Point-Touch
  • Grafikkarte: Integrated Intel HD Graphics
  • Arbeitsspeicher und Speicher: bis 8 GB DDR3, bis 500 GB HDD oder bis 500 GB SSHD
  • Sound: integrierte Stereo-Lautsprecher mit Dolby Home Theater v4
  • Anschlüsse: 1 USB 3.0, 1 USB 2.0, HDMI-Out, 3-in-1 Card Reader
  • Tastatur: beleuchtete, 2-Schicht AccuType Tastatur
  • Konnektivität: Bluetooth 4.0, 802.11b/g/n Wi-Fi
  • Kamera: 1 Megapixel 720p Kamera
  • Akku: bis zu 8 Stunden Laufzeit
  • Größe: 330 x 17,3 x 12,9 mm

Lenovo_Flex14D

Lenovo Flex 14D und 15D:

Bei den Flex-Modellen setzt Lenovo auf Prozessoren und Grafikkarten von AMD. Naturgemäß sind diese Komponenten günstiger zu haben, als die von Intel. Das merkt auch der Kunde, die Geräte sind ab sofort erhältlich und bieten mit einem Preis von 399 Euro einen recht günstigen Einstieg in die Multimode-Laptop-Welt. Die beiden Geräte können im Laptop-Modus und im Stand-Modus (Tastatur nach hinten) genutzt werden.

Die technischen Daten des Lenovo Flex 14D und 15D:

  • Prozessor: 14D: bis AMD A6-5200M Quad-Core; 15D: bis AMD A6-5200M Quad-Core
  • Betriebssystem: Windows 8.1
  • Display: 14D: 14 Zoll HD 1366×768 Display mit 10-Punkt-Multi-Touch; 15D: 15,6 Zoll HD 1366×768 Display mit 10-Punkt-Multi-Touch
  • Grafikkarte: bis AMD Radeon HD8570 1GB
  • Arbeitsspeicher: bis 8 GB DDR3L 1600 MHz
  • Speicher: bis 500 GB SSHD oder bis 1 TB HDD
  • Sound: Dolby Advanced Audio v2
  • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Audio Combo Jack, VGA, HDMI-Out, LAN Port, 2-in-1 (SD/MMC) Card Reader
  • Konnektivität: Bluetooth 4.0, 802.11b/g/n Wi-Fi
  • Kamera: 720p HD Webcam
  • Akku: bis zu 6 Stunden Full HD Playback bei 150 nits Displayhelligkeit

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.