Huawei Watch 2 auf dem MWC 2017 zu sehen – inklusive nanoSIM-Tray und in drei Farben

23. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Wearables, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Es war „noch nichts in Stein gemeißelt“ hieß es noch zur Vorstellung der Huawei Watch 2 auf dem MWC 2017 in unserem letzten Artikel zum Thema. Nun verkündet Leak-Legende Evan Blass, dass die neue Smartwatch von Huawei am 26. Februar 2017 auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt werden soll. Außerdem bestätigt er die bisherige Information, dass die Uhr mitsamt einem nanoSIM-Slot ausgeliefert wird, um sie unabhängig vom heimischen WLAN machen zu können. Die Watch 2 wird allem Anschein nach in drei unterschiedlichen Farben in den Handel kommen: Schwarz, Orange und Grau gesprenkelt.

Snapchat Spectacles nun auch online erhältlich, aber weiter nur in den USA

20. Februar 2017 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Hardware von einem Social Network? Kennt man meist nur aus kläglichen Versuchen wie einem Facebook-Smartphone. Snapchat hat aber letztes Jahr eine Kamera-Brille vorgestellt, die direkt mit Snapchat genutzt werden kann. Die Verfügbarkeit war bislang sehr eingeschränkt, über Verkaufsautomaten, die meist zu größeren Events zum Einsatz kamen, konnte man an das begehrte Nasenfahrrad gelangen. Nun kann man Spectacles auch online bestellen, 129,99 Dollar werden fällig. Die Lieferzeit ist aktuell mit 2 – 4 Wochen angegeben, beliefert wird man nur in den USA – und man kann sich bei Bedarf auch gleich ein Ladekabel und ein Ladecase mitbestellen.

HTC plant Virtual-Reality-Brille für Smartphones

16. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, Wearables, geschrieben von: André Westphal

Virtual-Reality-Headsets für Smartphones sind mittlerweile auch altbekannt: Fast jeder technikaffine Smartphone-Besitzer hat entweder bereits mit Google Cardboard, Daydream View oder den speziellen Lösungen der Hersteller wie Samsung Gear VR bzw. Huawei VR hantiert. Da will sich nun auch HTC mit einem VR-Accessoire für Smartphones einreihen, aber zugleich aus dem Rahmen fallen. Denn laut HTCs  Chia-Lin Chang, Präsident für die Global Sales, habe HTC eine Lösung im Auge, die höherwertiger sein solle als Konkurrenzprodukte.

Google und Stiftung Lesen bringen Virtual Reality an deutsche Schulen

15. Februar 2017 Kategorie: Google, Wearables, geschrieben von: André Westphal

Google und die Stiftung Lesen wollen in Deutschland die Initiative „Google Expeditionen“ an die Schulen bringen. Im Ausland hat man derartige Projekte bereits durchgeführt. Das Ziel ist über VR-Erfahrungen den Schülern zu erlauben weit entfernte Orte wie das Great Barrier Reef oder den Mount Everest zu erkunden. Auf der aktuell laufenden Bildungsmesse didacta stellen Google und die Stiftung Lesen bereits den Besuchern das Konzept vor. Interessierte Schulen können sich außerdem ab sofort direkt auf der didacta bewerben, um am Pilotprogramm teilzunehmen.

„Star Trek: Bridge Crew“: Bemannt die Enterprise in der Virtual Reality

12. Februar 2017 Kategorie: Games, Wearables, geschrieben von: André Westphal

Ubisoft wird am 30. Mai das neue Spiel „Star Trek: Bridge Crew“ veröffentlichen. Wie der Publisher jetzt bestätigt hat, könnt ihr ab dem Release-Datum nicht nur auf dem Raumschiff U.S.S. Aegis herumstromern, sondern auch die Enterprise (U.S.S. Enterprise NCC-1701) aus der 1960er-TV-Serie mit Captain Kirk, Mr. Spock und Dr. McCoy kommandieren. Spielbar sein wird die klassische Enterprise im Modus „Fortlaufende Reise“, der mit zufallsgenerierten Missionen arbeitet. Im Virtual-Reality-Game agiert ihr als Mitglied der Sternenflotte und könnt entweder solo als Captain durchs Weltall rauschen oder aber mit bis zu drei Mitspielern im Multiplayer als Crew handeln.

Telegram for Android Wear 2.0 veröffentlicht, Haupt-App bekommt Themes

10. Februar 2017 Kategorie: Android, Google, Wearables, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Vorgestern erst hat Google Android Wear 2.0 veröffentlicht und damit sicher einige Leute doch noch überzeugen können, demnächst eines der unterstützten Geräte auszuprobieren. Im Zuge dessen konnte der Online-Riese ebenfalls das Feature für eigenständige Apps bestätigen. Als eine der erste Apps veröffentlicht nun Telegram seine Variante für Android Wear 2.0, die umfangreich Gebrauch macht von den vielen neuen Möglichkeiten, die die Plattform dahinter bietet.

LG Watch Sport und LG Watch Style: Die passende Hardware für Android Wear 2.0

8. Februar 2017 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Welch Überraschung, LG hat heute zwei neue Smartwatches vorgestellt, die mit dem ebenfalls frischen Android Wear 2.0 System von Google ausgestattet sind. Ganz unbekannt sind uns die beiden smarten Uhren ja nicht so ganz, diverse Leaks gaben bereits einen guten Ausblick auf das, was wir erwarten können. Und die Leaks bestätigen sich, die LG Watch Sport und die LG Watch Style kommen wie erwartet. Die LG Watch Sport ist dabei das Spitzenmodell und unterscheidet sich doch auch technisch in einigen Belangen. Interessant ist, dass LG auf eine digitale Krone setzt, um den Nutzer durch Inhalte scrollen zu lassen.

Android Wear 2.0 offiziell vorgestellt, diese Smartwatches bekommen das Update

8. Februar 2017 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

Android Wear 2.0 ist da und bringt einige Neuerungen mit. Viele von diesen Neuerungen haben wir bereits in der Vergangenheit vorgestellt – schließlich hatte Google Entwickler-Versionen des Wearable-Betriebssystems veröffentlicht. Nun ist Android Wear 2.0 also offiziell – und für bisherige Verweigerer vielleicht mal ein Grund, sich solch ein Wearable anzuschaffen. Für alle, die bereits eine Smartwatch mit Android Wear besitzen: Google hat auch eine Liste der Geräte veröffentlicht, die das Update bekommen sollen.

ZTE Quartz: So soll die Android Wear-Smartwatch aussehen

7. Februar 2017 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

Es wird eine spannende Woche, wenn man sich für Android Wear interessiert. Nicht nur Android Wear 2.0 mit seinen Neuerungen soll erscheinen – da war ja auch noch die neue LG Smartwatch, die in zwei Ausführungen erscheinen soll. Doch auch ZTE soll bald etwas in petto haben, so könnte der Hersteller mit der Android Wear-Smartwatch namens Quartz ums Eck kommen, wie man bei Venturebeat berichtet. Mit der Modellnummer ZW10 hat die Smartwatch die Bluetooth-Zertifizierung durchlaufen, bis auf nicht finales Promo-Material und das hier im Beitrag eingebundene Bild hat man nicht viel zu sehen bekommen.

LG Watch Style: Bereits bei Händlern, Leak zeigt Verpackung und verrät Details

6. Februar 2017 Kategorie: Android, Google, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz vor der offiziellen Vorstellung der LG Watch Sport und LG Watch Style gibt es noch einmal einen Leak, der zumindest die Existenz der LG Watch Style bestätigt. Bei der LG Watch Style handelt es sich um das kleinere Modell, das ohne GPS, NFC, Herzfrequenzsensor oder Anbindung an das Mobilfunknetz daherkommt. Ausgestattet ist die Smartwatch mit einem 1,2 Zoll OLED-Display, 512 MB RAM und einem 240 mAh-Akku. Außerdem besitzt sie einen Button zur Bedienung. Die jetzt von GSMArena veröffentlichten Bilder stammen von einem Best Buy-Mitarbeiter, das heißt, dass die Smartwatch bereits im Vertrieb ist.