Synology DS218 vorgestellt und 4K H.265 60FPS für RTD1296-CPUs

16. Dezember 2017 Kategorie: Backup & Security, Hardware, geschrieben von:

Wer ein NAS kauft, der sollte gut vergleichen. Gibt zahlreiche Hersteller, die unterschiedliche Lösungen für unterschiedliche Ansprüche anbieten. Ich bin eigentlich seit jeher mit Synology unterwegs, hatte diverse Geräte im Einsatz und bin zufrieden. Allerdings muss man auch bei Synology gut vergleichen, denn die haben mittlerweile recht viele Geräte im Angebot, sodass man schauen sollte, was man später mit seinem NAS mal machen will. Und natürlich sollte man auch den Preis vergleichen.

LG Gram: Neues Ultrabook-Line-up für 2018 vorgestellt

15. Dezember 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

In ein paar Wochen wird die Consumer Electorincs Show (CES) in Las Vegas stattfinden, auf der wir sicherlich das ein oder andere neue Produkt sehen werden. Nachdem Samsung gestern seine neuen Notebook-9-Modelle vorgestellt hat, zieht LG nun nach und präsentiert seine LG-Gram-Modelle für das nächste Jahr. Die Ultrabooks sind hierzulande gar nicht so bekannt, da sie in Deutschland nicht verkauft werden, dennoch lohnt sich auch hier ein Blick hinein.

Vivo nutzt als erstes Synaptics Fingerabdruckscanner direkt im Display

15. Dezember 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von:

Bereits 2016 punktete Synaptics mit dem ersten Fingerabdruckscanner, der unter Glas verbaut werden kann. Kürzlich ging man aber noch einen Schritt weiter: Synaptics Clear ID soll dafür sorgen, dass der Fingerabdruckscanner direkt im Bildschirm werkeln kann. Erste Geräte mit dem neuen Sensor soll es schon auf der CES 2018 im Januar in Las Vegas zu sehen geben. Sascha hatte in seinem letzten Beitrag gemutmaßt, dass damit auch das Samsung Galaxy S9 gemeint sein könnte. Nun hat Synaptics aber zunächst eine enge Zusammenarbeit mit dem chinesischen Herstseller Vivo bestätigt.

MediaTek Sensio: Neuer Biosensor macht Smartphones zu Gesundheits-Monitoren

15. Dezember 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von:

MediaTek hat seinen neuen Biosensor namens Sensio vorgestellt. Er soll Smartphones quasi zu Gesundheits-Monitoren transformieren. Nun denn, die Genauigkeit von medizinischem Equipment erreicht Sensio sicherlich nicht. Aber MediaTek bietet hier laut eigenen Aussagen eine 6-in-1-Lösung an. So erfasst der Sensor den Puls, EKG-Werte, die Gleichmäßigkeit des Herzschlags, den Blutdruck, die Sauerstoffsättigung des Blutes sowie das Volumen des Blutes. Dadurch, dass alle diese Werte über das Smartphone gemessen werden, welches man in der Regel fast immer dabei hat, sollen sich laut MediaTek neue Potentiale für sowohl Anwender als auch eventuell die medizinische Forschung ergeben.

Amazon Kindle Oasis (8. Generation) nun mit Audible-Support

14. Dezember 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Kurz notiert für alle Freunde des elektronischen Buches mir Kindle Oasis (8. Generation). Wie versprochen hat Amazon das Update freigegeben, welches das Gerät mit Audible-Support ausstattet. Sollte das Update nicht automatisch bei euch ankommen, so kann man das Software-Update 5.9.2.0.1 bei Interesse selber herunterladen und dieses über ein USB-Kabel in das Hauptverzeichnis des Kindle übertragen. Danach lässt sich das Update im Gerätemenü auswählen und installieren.

Google Pixel 2 & Google Pixel 2 XL jeweils 150 Euro günstiger

14. Dezember 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Ihr plantet eine Anschaffung eines Google Pixel 2 und habt neulich die 200-Euro-Aktion verpasst? Offenbar will Google mit seinen Partnern Media Markt und Saturn das Gerät den Kunden weiter schmackhaft machen. Man verkauft das Google Pixel 2 und das Google Pixel 2 XL jeweils 150 Euro günstiger. Allerdings kann ich bei Media Markt & Saturn nur die 64-GB-Version sehen – sollte euch die nicht reichen, dann sieht es schlecht aus, denn der Speicher kann nicht erweitert werden. Media Markt zieht die 150 Euro direkt im Warenkorb ab – macht 649 Euro für das Pixel 2 und 789 Euro für das Pixel 2 XL. Ich kenne beide Geräte und wir hatten auch beide im Test – mein Favorit ist optisch und von der Haptik her das Pixel 2 XL. Das Pixel 2 finde ich ganz schlecht. Die Aktion läuft bis zum 19.12.2017.

So soll das Samsung Galaxy S9 aussehen

14. Dezember 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, aber dies will in der Tech-Welt natürlich nichts heißen. Es wird durchgängig verbessert und produziert und auch 2018 wird es ordentlich rappeln. Einen der wohl größten Starts Anfang 2018 will Samsung hinlegen, die mit dem Samsung Galaxy S9 wieder Kunden für sich gewinnen wollen. Da gab es schon einige Spekulationen, so soll das Smartphone um 5,65 Zoll groß sein und mit einem Qualcomm Snapdragon 845 ausgestattet sein.

Samsung stellt neue „Notebook 9“-Modelle für 2018 vor

14. Dezember 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Samsung stellte im Dezember letzten Jahres neue Notebook-9-Modelle vor, im März folgte mit dem Notebook 9 Pro ein weiteres Windows 10 Convertible. Ziemlich genau ein Jahr später, hat der Hersteller nun die überarbeitete Modellpalette des Notebook 9 für das Jahr 2018 vorgestellt. Auch wenn Deutschland nicht mehr der Zielmarkt von Samsung ist, lohnt sich ein Blick auf die neuen Geräte.

Apple iMac Pro: Kostet in Deutschland ab 5.499 Euro bis über 15.500 Euro

14. Dezember 2017 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von:

Seit heute ist der Apple iMac Pro in Deutschland bestellbar. Er wendet sich an Menschen, die in der kreativen oder wissenschaftlichen Branche unterwegs sind, Filme, 3D, Musik, Fotos und ähnliches abarbeiten und einen leistungsstarken Rechner brauchen. Bisher kannte man nur den US-Preis, durch die Bestellmöglichkeit im deutschen Apple Store kennt man nun auch den deutschen. Ab 5.499 Euro geht es los.

Google Pixel Buds im Test

13. Dezember 2017 Kategorie: Google, Hardware, Streaming, geschrieben von:

Zu seinen beiden neuen Flaggschiffen, dem Pixel 2 und Pixel 2 XL, stellte Google dieses Jahr auch passende Kopfhörer, die Pixel Buds vor. Neben der einfachen Kopfhörer-Funktionalität wurden als Highlights die Touch-Bedienung und der Google Assistant mit Live-Sprachübersetzung angekündigt. Geliefert werden die Pixel Buds in einem schicken weißen Karton, in dem ein USB-Type-A-zu-USB-C-Anschluss-Kabel, eine Kurzanleitung, ein Sicherheitshinweisbuch und natürlich das hübsche Ladeetui mit den Pixel Buds drin.

Volks- und Raiffeisenbanken testen mobiles Bezahlen mit Mastercard

13. Dezember 2017 Kategorie: Backup & Security, Hardware, Mobile, Software & Co, geschrieben von:

Die Volks- und Raiffeisenbanken wollen den Inhabern ihrer Mastercards bald kontaktloses Bezahlen mit dem Smartphone ermöglichen. Zunächst startet man zu diesem Zweck bereits ab heute eine Testphase. Als Pilotbanken dienen die Volksbank Mittelhessen und VR Bank HessenLand. Man setzt dabei auf die Verschlüsselungstechnologie MDES (Mastercard Digital Enablement Service). Über die Technik wird ein spezieller Token über die Kombination aus der 16-stelligen Kartennummer, die sich auf der Mastercard befindet, und dem mobilen Endgerät generiert.

Synaptics Clear ID bringt den Fingerabdruckscanner in das Smartphone-Display

12. Dezember 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Smartphone-Hersteller stehen aktuell vor einem Problem. Displays, die die ganze Vorderseite der Geräte einnehmen, stehen den Fingerabdruckscannern gegenüber, die der Nutzer ebenfalls gerne auf der Vorderseite sehen würde. Die Lösung scheint einfach, die Sensoren müssen lediglich im Display selbst untergebracht werden. Dass dies offenbar gar nicht so einfach ist, zeigt die Abwesenheit von solchen Scannern. Das dürfte sich aber bald ändern, denn von Synaptics gibt es mit Clear ID FS9500 genau einen solchen Sensor nun.

Nintendo feiert ein Comeback: Bereits 10 Mio. verkaufte Switch

12. Dezember 2017 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von:

Nintendo hat es geschafft: Nachdem sich die Wii U für den japanischen Hersteller als kostspieliger Flop erwiesen hat, ruhten natürlich alle Hoffnungen auf der Switch. Mich konnte der Hybrid aus Handheld und stationärer Konsole zwar nicht überzeugen, doch das liegt eher an meinem subjektiven Games-Geschmack. Denn das Gros der Spielerschaft hat anders reagiert und die Nintendo Switch positiv aufgenommen. Das spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wieder. Laut Nintendo habe man seit dem Launch im März 2017, also in nur neun Monaten, bereits mehr als 10 Mio. Exemplare der Konsole verkauft. Im Weihnachtsgeschäft dürften sicherlich noch einige Exemplare hinzukommen.

VESA führt neuen Standard DisplayHDR für Monitore und Notebooks ein

12. Dezember 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Die Video Electronics Standards Association (VESA) will mit DisplayHDR einen neuen offenen Standard forcieren. Ziel ist es, damit vor allem die HDR-Adoption im Bereich der PC-Monitore und Notebooks voranzutreiben. Im Rahmen des Standards liefert die VESA unter anderem klare Vorgaben für die Luminanz, die Farbskala und die Bit-Tiefe. Die erste Version des neuen Standards, DisplayHDR 1.0, berücksichtigt nun LC-Bildschirme und liefert auch klare Testmethoden, um zu ermitteln, ob die jeweiligen Bildschirme den Anforderungen gerecht werden.

Google Home ab 89 Euro, 99 Euro inkl. Home Mini für OTTO-Neukunden

12. Dezember 2017 Kategorie: Google, Hardware, Smart Home, geschrieben von:

Die Anbieter von Smart Speakern versuchen natürlich, Ihre Geräte in so vielen Haushalten wie möglich zu platzieren. Konkurrenz belebt hier das Geschäft, vor allem Amazon und Google versuchen sich gegenseitig durch für den Nutzer schmackhafte Angebote zu unterbieten. Einen Smart Speaker zum Vollpreis zu kaufen, ist aktuell nur durch gezieltes Vermeiden von Angeboten möglich. Google Home gibt es aktuell auch wieder eine ganze Ecke günstiger. Für 149 Euro kam der Smart Speaker mit Google Assistant auf den Markt, heute ist er bereits ab 89 Euro zu haben.