Synology DSM 6.0 Cloud Sync mit Google Fotos

12. März 2016 Kategorie: Backup & Security, Google, geschrieben von: caschy

Artikel_SynologyErinnerungen sichern. Niemals war es so einfach wie heute – und niemals war es schwieriger, die für sich passende Lösung zu finden.Es gibt zahlreiche Anbieter, die uns das Speichern unserer Daten recht kostengünstig erlauben. Nie würde ich mich auf die Cloud alleine verlassen, allerdings würde ich auch nie einem einzelnen Sicherungsmedium vertrauen. Ich kann meine Fotos natürlich auf externe Datenträger packen, turnusmäßig eine neue Sicherung erstellen, aber einen Automatismus für diese Aufgaben zu haben, ist natürlich besser.

Adobe warnt: Flash-Lücke wird ausgenutzt, Update veröffentlicht

11. März 2016 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

adobe logUnd täglich grüßt das Flash-Murmeltier. Wieder einmal eine Lücke, die laut Adobe auch schon gezielt, wenn auch in seltenen Fällen, ausgenutzt wird. Die unter CVE-2016-1010 abgelegte Sicherheitslücke erlaubt es Angreifern aus der Ferne schädlichen Code auszuführen. Schaut also einmal nach, ob ihr bereits auf dem aktuellen Stand seid, oder ob ihr auf  Flash 21.0.0.182 aktualisieren müsst. Wobei man eigentlich sagen sollte: schaut lieber nach, ob ihr auch ohne Flash, Java und Silverlight auskommen könnt. Das komplette Security Bulletin befindet sich hier.

Synology DiskStation DS216j vorgestellt

10. März 2016 Kategorie: Backup & Security, Hardware, geschrieben von: caschy

Artikel_SynologyKein Monat ohne neues NAS-System. Neu im Angebot von Synology: die DiskStation DS216j. Synology preist das Gerät als NAS-Server für die eigenen vier Wände an, geeignet als Datengrab, für Streaming und File-Sharing. Die DS216j liefert Übertragungsgeschwindigkeiten von bis 112,75 MB/s Lesen und bis 97,6 MB/s Schreiben. Laut Synology verbraucht die DiskStation DS216j 14,85 W im Hochbetrieb und 6,95 W im Ruhezustand.

oneSafe: Passwortmanager für iOS aktuell kostenlos erhältlich

10. März 2016 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_onesafeEs gibt zahlreiche Passwortmanager für zahlreiche Systeme. Für welchen man sich entscheidet, ist auch eine Frage des Geschmacks. Wer eine einfache Lösung, vielleicht sogar nur lokal, sucht, könnte mit oneSafe fündig werden. Der Passwortmanager ist einfach aufgebaut, bietet aber dennoch genügend Funktionen, um auch unterwegs sicher auf seine Logins oder andere Daten zugreifen zu können. Bereits bei der Einrichtung hat man die Wahl, ob man die App via PIN, Passwort oder Muster schützen möchte, Touch ID-Nutzer können die App auch mit dem Fingerabdruck entsperren, um an die gespeicherten Inhalte zu kommen.

Verschlüsselung: Cryptomator jetzt auch als iOS-App

9. März 2016 Kategorie: Apple, Backup & Security, iOS, Linux, Windows, geschrieben von: caschy

cryptEs gibt diverse Programme um auf diversen Plattformen Container anzulegen, deren Inhalt bei Bedarf unverschlüsselt dargestellt wird. Das hat bei vielen damals TrueCrypt gemacht, aber man darf hier sicherlich auch Dinge wie BoxCryptor oder auch VeraCrypt einwerfen. Aber auch seit einiger Zeit auf der OS X-Plattform zuhause (auch Windows und Linux!) und frisch aus der Beta: Cryptomator. Eine Open Source-Lösung um eben verschlüsselte (AES 256) Container anzulegen, deren Inhalt sich nach Eingabe eines Passwortes zeigt. Realisiert haben die App Sebastian Stenzel und Tobias Hagemann und heute ist dann auch die iOS-Ausgabe der App erschienen.

Synology Video Station: Apple TV-App DS Video veröffentlicht

4. März 2016 Kategorie: Apple, Backup & Security, Streaming, geschrieben von: caschy

dsvideoSolltet ihr ein Synology NAS und einen neuen Apple TV euer Eigen nennen, dann habt ihr nun eine weitere Möglichkeit auf eure Serien und Filme zuzugreifen. Ich bin ja bekanntlich Plex-Nutzer in Sachen Synology NAS und Apple TV, aber nun gibt es die offizielle Apple TV-App für die Video Station von Synology. Wer dieses Modul also nutzt, der kann so nicht mehr nur im Browser oder mobil mit den Apps am Smartphone oder Tablet schauen, sondern auch am großen Bildschirm. Das Ganze funktioniert gut, ist in den Einstellungen der Apple TV-App aber recht rudimentär gehalten. Man kann die Streaming-Qualität in drei Stufen justieren und AC3 Passthrough de- /aktivieren. Wie auch bei Plex zieht sich die Video Station von Synology automatisch anhand des Dateinamens die Beschreibung, das Filmposter und die dazugehörigen Bewertungen. Habt ihr euch die App über iOS geschnappt, so taucht sie in den gekauften, aber nicht installierten Apps am Apple TV auf, alternativ könnt ihr direkt auf dem Apple TV nach DS Video suchen. IP der DiskStation eingeben, Name und Passwort des Nutzers – schauen.

Gutschein-App im Amazon App-Shop hatte Android-Trojaner im Gepäck

4. März 2016 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_amazonappshopAktuell gibt es wieder einen Fall von Malware, die über manipulierte Apps auf Android-Geräten landet. Das ist an sich keine Seltenheit, die manipulierte App wurde allerdings über den Amazon App Shop verteilt, einer normalerweise durchaus vertrauenswürdigen Quelle für Android-Apps. Die App – mittlerweile nicht mehr im Amazon App-Shop zu finden – gab sich als Gutscheine.de-App aus, war jedoch nicht vom Anbieter des gleichnamigen Gutschein-Portals. Nach der Installation hat die App eine weitere App nachgeladen, die Malware com.android.engine, die sich auch gleich alle Rechte einverleibt. Einmal installiert, hat com.android.engine Zugriff auf Kamera, Mikrofon und GPS, außerdem können sämtliche Kommunikationsdaten ausgelesen werden.

Fire OS 5: Amazon entfernt Verschlüsselung lokaler Daten

4. März 2016 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_amazonEin ungünstiger Zeitpunkt, den Amazon für das Fire OS 5-Update gewählt hat. Während die ganze Welt auf Apple, ein verschlüsseltes iPhone und das FBI schaut, umgeht Amazon solche Probleme ganz einfach, indem die Verschlüsselung lokaler Dateien komplett entfernt wird. Daraus einen Zusammenhang zu konstruieren fällt leicht, ist aber wohl völlig abwegig. Denn die Entscheidung für die Entfernung wurde bereits im Herbst 2015 getroffen, gegenüber The Verge äußerte sich Amazon dahingehend, dass einige Enterprise-Features entfernt wurden. Das Resultat der Entfernung sind unverschlüsselte lokale Dateien, die bei einem etwaigen Angriff ohne Problem ausgelesen werden könnten.

QNAP TS-128 und TS-228 ab sofort verfügbar: kompakte NAS für die heimische Cloud

4. März 2016 Kategorie: Backup & Security, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_ts228Benötigt man größere Mengen an lokalem Datenspeicher, der dazu noch flexibel einsetzbar ist, kommt man um ein NAS nicht herum. QNAP, einer der bekannteren Anbieter solcher Lösungen, bringt mit den Modellen TS-128 und TS-228 zwei kompakte Heim-NAS, welche mit ein oder zwei Schächten für Festplatten angeboten werden. Für die persönliche Cloud sind die beiden Modelle gedacht, Inhalte von Smartphones oder Tablets lassen sich über das QTS 4.2-Betriebssystem einfach ablegen und für andere gezielt freigeben. Der 1,1 GHz Dual-Core-Prozessor und 1 GB RAM reichen dabei aus, um auch mehrere Nutzer gleichzeitig auf den Netzwerkspeicher zugreifen zu lassen.

WhatsApp unterstützt nun Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

3. März 2016 Kategorie: Backup & Security, Social Network, geschrieben von: caschy

Artikel-WhatsApp-LogoNeues bei WhatsApp. Nicht lange ist es her, da wurde die Größe des Gruppenchats auf maximal 256 Teilnehmer erweitert. Die gestern in der Betaversion verteilte Funktion für Gruppen ist allerdings um einiges interessanter und erwähnenswert: Gruppenchats sind nun Ende-zu-Ende-verschlüsselt, sofern die im Gruppenchat vorhandenen Teilnehmer ebenfalls die unterstützte WhatsApp-Version einsetzen. Es funktioniert also momentan nicht von WhatsApp-Beta unter Android zu iOS oder von Android-Beta zu Nicht-Beta. Alle Teilnehmer müssen derzeit offenbar die WhatsApp-Beta einsetzen, die man über den Play Store bekommen kann, zudem muss die Änderung serverseitig freigeschaltet sein. Haben alle Teilnehmer die Version, die die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung unterstützt, so wird dies im Chat visualisiert, wie man anhand des Screenshots unseres Lesers AragurLP sehen kann.



Seite 15 von 223« Erste...11121314151617181920...Letzte »