Weltweite Sicherheitslücke im Mobilfunk

19. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Nach der GSM-Verschlüsselung scheint es nun auch Sicherheitsprobleme in der UMTS-Verschlüsselung zu geben – berichtete man seitens Tagesschau, dpa und WDR zumindest seit gestern Abend. So soll es den Sicherheits-Experten der Security Research Labs GmbH angeblich gelungen sein, die Verschlüsselung im UMTS-Netz zu umgehen und SMS von Nutzern im Netz der Deutschen Telekom auszulesen.

Fotolia_65087730_S_copyright

Synology DSM 5.1-5021 veröffentlicht

16. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, geschrieben von: caschy

Syno Update

Synology hat wieder ein Update für die Synology DiskStations veröffentlicht. Neben der reinen Version 5.1-5021 des DiskStation Managers erfahren auch die Synology-eigenen Apps wie die Audio Station, Cloud Station Client, Cloud Sync, Download Station und die Video Station ein Update. Die Version 5.1-5021 des DiskStation Managers beinhaltet alle Fehlerbereinigungen und Sicherheits-Updates seit der Veröffentlichung des Updates DSM 5.1-5004. Synology nennt mehrere Punkte im Changelog, so wird beispielsweise PHP auf Version 5.5.19 und OpenVPN auf 2.3.6 aktualisiert, um diverse Sicherheitslücken zu schließen. Auch spezielle Updates für DiskStations sind zu finden, so bringt beispielsweise das Update ein stabileres Kopieren auf der DS2015xs, während es auf der DS213+ und der DS413 einen Fehler behebt, durch den die DiskStations plötzlich angeschaltet werden konnten, wenn ein Backup-Task vorhanden war. (danke Tobi!)

Zwei-Faktor-Auth: Authy mit Widget für iOS 8

15. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Den Dienst Authy hatte ich bereits einmal vorgestellt. Er bietet die Möglichkeit, Zwei-Faktor-Codes für diverse  Dienste wie Dropbox, Google Mail, Outlook und Co innerhalb einer App zu verwalten und diese Accounts auch verschlüsselt über mehrere Geräte zu synchronisieren. Beispiel: Ihr richtet im Authy-Client unter iOS eure Zwei-Faktor-Authentifizierung für Google, Dropbox und Co ein, dann könnt ihr diese direkt auf eurem Android-Tablet nutzen, sofern der Authy-Client dort auch installiert ist – oder aber auch an einem beliebigen Rechner mittels Chrome-Erweiterung.

Download @
App Store
Entwickler: Authy Inc.
Preis: Kostenlos

Tapatalk Forum kompromittiert, Mail-Adressen und Passwörter gestohlen

14. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2014-12-14 um 12.27.37

Eine Sicherheitswarnung geht derzeit von der Tapatalk Community aus. Die Macher teilen mit, dass sie ein Plugin eines Dritt-Entwicklers nutzten, welches nun mittels eines Exploits von einem Angreifer ausgenutzt wurde. Der Angreifer konnte die E-Mail-Adressen der Mitglieder sowie die verschlüsselten Passwörter entwenden. Der Angriff scheint kurz vor dem 9. Dezember stattgefunden zu haben, denn die Zuständigen des Tapatalk-Forums müssen leider auch mitteilen, dass die Angreifer wohl auch Klartext-Passwörter haben, sofern ihr euch seit dem 9. Dezember in das Support-Forum von Tapatalk eingeloggt habt. Nutzer werden dringend gebeten, unter dieser Adresse ihr Passwort zu ändern. (danke Hans-Dieter!)

Cloud-to-Cloud-Backup: Datto übernimmt Backupify

12. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

datto

Kurz notiert: Aus den Kommentaren hier weiss ich, dass einige Nutzer den Backup-Dienst Backupify nutzen. Hierbei handelt es sich nicht um das klassische Backup für Daten, sondern eher um Cloud-to-Cloud-Backup. Daten aus Dropbox, Google und Co lassen sich so noch einmal von einer Cloud in die nächste zum Backup jagen, weil doppelt genäht bekanntlich besser halten soll. Etwas ähnliches bietet auch Datto an, die machen das Ganze auf der großen Business-Schiene und haben zudem noch echte Hardware in Form von Network Attached Storages am Start. Nun hat man seitens Backupify bekannt gegeben, dass man von Datto übernommen wurde. Anscheinend soll für die Kunden erst einmal alles so bleiben, wie es jetzt da Fall ist, Datto kauft Know How und Kunden auf, zusammen bildet man eine schlagkräftige Truppe, die noch weiter expandieren will – auch mit Büros in Europa. Ein Preis für die Übernahme wurde nicht genannt.

Project Maelstrom: der Browser, der für ein dezentrales Netz sorgen will

11. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

blog-image-940x411

Seitens BitTorrent versucht man seit langem das Netz aufzumischen. Sei es durch Sync-Tools via P2P oder die Distribution von Filmen oder Musik. Nun soll ein Browser das Web verändern, der helfen soll, das “distributed web” zu formen. Hierbei handelt es sich um einen Browser, der momentan als Alpha via Einladung zu beziehen ist. Wie bei den Sync-Tools ist man hier unabhängig von Servern – aber angewiesen auf den eigenen und andere Rechner.

Blackphone: PrivatOS mit Spaces und App Store

10. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, Mobile, geschrieben von: caschy

Über das Blackphone haben wir schon einige Male berichtet. Das Blackphone ist mit spezieller Software ausgestattet, die eine größere Privatsphäre ermöglichen soll, indem Anrufe und SMS verschlüsselt werden. Heute gab es dann das erste größere Update-Anlündigung des Systems, welches auf den Namen PrivatOS hört.

Blackphone

LastPass: Passwort-Manager erlaubt automatische Passwort-Änderung

9. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

pwänderung

Na glaubt denn einer an Zufälle? Erst heute gab man seitens des Passwort-Managers Dashlane bekannt, dass man die Passwörter automatisch ändern könne. Erinnern wir uns an Heartbleed und die viele Zeit, die wir in das Ändern unserer Passwörter stecken mussten. So hat man jetzt Mechanismen eingebaut, um bei diversen Diensten automatisiert Passwörter ändern zu können. Eingeflossen sind US-Seiten wie Amazon,Dropbox, Box, Dell, AirBNB, Apple und viele andere.

Dashlane: Passwort-Manager wechselt auf Wunsch die Passwörter aus

9. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, geschrieben von: caschy

Den Passwort-Manager Dashlane (Windows, OS X, iOS & Android) haben wir bereits vor ein paar Jahren vorgestellt. Hierbei handelt es sich um einen Passwort-Manager, der in der Grundversion kostenlos ist. Nutzt man die Premium-Features, so schlägt der Dienst mit 40 Dollar zu Buche – jährlich wohlgemerkt. Hier ist dann beispielsweise die Geräte-Synchronisierung und der Zugriff via Web mit drin.

Bildschirmfoto 2014-12-09 um 13.36.14

Apple: Der Wiederherstellungsschlüssel ist die Lebensversicherung des Accounts

9. Dezember 2014 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von: caschy

Apples Sicherheitsmechanismen befinden sich derzeit wieder einmal in der Kritik. Recht spät führte man die Möglichkeit ein, den eigenen Account per Zwei-Faktor-Authentifizierung zu schützen. Hierbei ist dann nicht nur der Nutzername und ein Passwort zum Einloggen nötig, sondern auch eine zweite Instanz, die in Form eines Codes daherkommt.

Apple



Seite 1 von 164123456...Letzte »