NVIDIA Shield Portable 2 in Bildern

12. Januar 2017 Kategorie: Android, Games, Hardware, geschrieben von: caschy
Ob sie jemals das  Tageslicht im Handel sieht, ist noch zweifelhaft. Die Shield Portable 2 ist sicherlich vielen Spielern als loses Gerücht ein Begriff,, doch nun gibt es erst einmal neue Bilder des Handheld. Aufgetaucht sind diese bei der FCC, der die US-amerikanischen Zertifizierungsstelle. Das Gerät setzt dabei offensichtlich weiterhin auf das alte Grunddesign, den Controller als solches nebst Display, welches sich einklappen lässt. Das Display wirkt etwas größer als das 5 Zoll große des Vorgängers, der Controller wurde in Sachen Buttons angepasst.

Huawei P8 lite 2017 vorgestellt, kommt mit Android Nougat für 239 Euro

12. Januar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Das Huawei P8 lite scheint für Huawei ein erfolgreiches Smartphone gewesen zu sein, anders lässt sich die Neuauflage, die nun als P8 lite 2017 angekündigt wurde, nicht erklären. Vielleicht auch ein wohl platzierter Seitenhieb auf HTC. Vorhin wurde das HTC U Play für 449 Euro vorgestellt, ein Gerät, das sich nicht unbedingt auf einem anderen Niveau bewegt als das Huawei P8 lite 2017. Für 239 Euro wird das Huawei P8 lite 2017 ab Ende Januar angeboten, der Nutzer erhält dafür 5,2 Zoll Smartphone, das sich technisch überhaupt nicht verstecken braucht.

Rollout beginnt: Samsung Galaxy S7 und S7 edge bekommen Android 7.0 Nougat

12. Januar 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy
Bereits Ende Dezember 2016 ließ Samsung verlauten, dass man das Update auf Android 7.0 Nougat om Januar verteilen werde. Kommuniziert wurde das an die Betatester, die sich bereits im Vorfeld ein Bild vom neuen Betriebsystem machen konnten. Hier gab man an, dass man das Programm zum Ende des Jahres einstelle und die finale Version dann zeitnah ausrolle. Samsung hat nun auf den Knopf gedrückt und beginnt mit der Verteilung von Android 7.0 Nougat (Patchlevel Januar 2017) für Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge.

HTC U Ultra und U Play vorgestellt – kommen mit Sprachassistent und lernen vom Nutzer

12. Januar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Gerade eben noch in der Vorstellung, nun mit allen Informationen verfügbar: HTCs neue Smartphones. HTC entschied sich gegen eine Vorstellung auf der CES und auch gegen eine Vorstellung auf dem MWC, mitten rein legte man das U-Event. Vorgestellt wurden zwei Smartphones, die auf den Nutzer zugeschnitten sind. Dazu gehört auch ein neuer Sprachassistent, genannt HTC Sense Companion. Dieser kann dem Nutzer im Alltag behilflich sein, er lernt außerdem dazu, sodass er stetig verbesserte Vorschläge abliefert. Der Assistent kann natürlich auch Sprache verstehen, auf diese Weise hören die Smartphones aufs Wort.

Android Wear 2.0 kommt im Februar 2017

12. Januar 2017 Kategorie: Android, Google, Mobile, Wearables, geschrieben von: André Westphal
Google hat mittlerweile offiziell bestätigt, dass Android Wear 2.0 endlich im Februar die Smartwatches dieser Welt beglücken wird. Ein genaues Datum nennt Google zwar noch nicht, das Update soll aber eben im Verlauf des nächsten Monats alle in Frage kommenden Wearables erreichen. Entwickler, deren Apps noch nicht zu Android Wear 2.0 kompatibel sind, erhalten jedenfalls bereits von Google Hinweise darauf, dass nur noch wenig Zeit verbleibt die Anwendungen zu optimieren. Google weist auch nochmals darauf hin, dass mit Android Wear 2.0 ein „On-Watch-Play-Store“ eingeführt wird.

Google: Update für Gboard beseitigt zahlreiche Bugs (Android)

11. Januar 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Kurz notiert: Zahlreiche User bemängelten seit dem lang erwarteten Release von Googles Tastatur-App Gboard nervige Lags beim Benutzen beziehungsweise Starten der Glide-Funktion der App oder auch beim Wechsel der verwendeten Sprache innerhalb der App. Reddit-User SpadeX1 hatte dafür zumindest eine temporäre Lösung finden können, für die allerdings einige Grundfunktionen der Tastatur deaktiviert werden mussten. Nun vermeldet selbiger User, dass das offizielle Update der App von Google – welches gerade erst verteilt wurde – so gut wie alle vorher gemeldeten Mängel behoben hat. „Glide typing no longer takes time to load, switching between languages is instant, autocorrect and suggestions are all loaded instantly.“

Deus Ex GO, Lara Croft GO und Hitman GO für Android via Amazon Underground kostenlos

11. Januar 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Android-Nutzer, die kein Problem damit haben ihr App-Nutzungsverhalten mit Amazon zu teilen, finden in Amazon Underground eine große Auswahl an normalerweise kostenpflichtigen Apps, die auf diese Weise kostenlos genutzt werden können. Wer sich bisher trotz der zahlreichen Angebote noch nicht durchringen konnte, die gut gemachten „GO“-Spiele mit Lara Croft, Hitman und Deus Ex zu kaufen, kann diese nun trotzdem spielen. Bei den rundenbasierten Games muss man auch einmal ein bisschen nachdenken, um die Level erfolgreich abzuschließen, das kann durchaus fordernd sein. Ob Ihr dafür Amazon Underground nutzt, das bleibt natürlich Euch überlassen, wohl aber ist es die günstigste Möglichkeit, um (legal) an die Spiele zu kommen.

Synology aktualisiert mobile Applikationen

11. Januar 2017 Kategorie: Android, Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy
Bereits in diesem Beitrag haben wir auf ein aktuelles Update für eure Synology DiskStation hingewiesen. Doch das ist nicht das einzige Thema, denn der Hersteller hat ferner noch einige seiner Apps aktualisiert. Die Update-Ausbeute fällt reicher aus, sofern ihr auf ein Android-Smartphone oder -Tablet setzt. Sowohl die iOS- als auch die Android-App DS file zum Verwalten von Dateien ist verbessert worden, kann nun mittels Passcode oder Fingerabdruck  geschützt werden und sichert auf Wunsch auch automatisiert eure Fotos auf dem NAS. Ebenfalls lassen sich Dateien auf dem NAS über DS file in andere mobile Applikationen teilen.

Google Play: Viele Film- und Serienangebote z. B. 50 % auf eine Staffel

11. Januar 2017 Kategorie: Android, Google, Mobile, Streaming, geschrieben von: André Westphal
Aktuell ist im offiziellen Play Store ordentlich was los: Zum Jahresanfang bombardiert Google die Nutzer vor allem mit Film- und Serienangeboten. Am interessantesten ist vermutlich die Aktion, bei der ihr wieder einmal 50 % Rabatt auf den Kauf einer Serienstaffel erhaltet. Wie es aber oft bei derartigen Aktionen unter Google Play der Fall ist: Nur ausgewählte Nutzer haben auf dieses Angebot Zugriff. Ich beispielsweise konnte die 50 % Rabatt gestern Abend im Play Store als Aktionsbanner erspähen und via Tap meinen Rabatt aktivieren. Sascha beispielsweise suchte mit schwitzigen Fingern vergeblich nach der Aktion und blieb außen vor.

Google Play Store: Version 7.4 gibt Ausblick auf Änderungen der Familienfreigabe und mehr

11. Januar 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Der Google Play Store hat die Tage ein Update auf Version 7.4 erhalten. Das Update bringt zum Beispiel die Möglichkeit, bereits installierte Apps aus den Top-Charts auszublenden. In den letzten Updates gab es generell nicht viel Neues zu entdecken, allerdings tut sich auch unter der Haube immer wieder etwas. Android Police hat auch die aktuelle Version seziert und dabei einige Neuerungen erspäht. Zumindest teilweise handelt es sich offenbar um größere Änderungen, was aus den Bezeichnungen der Elemente hervorgeht. Den Anfang macht „Meine Apps“, dessen Layout von Google als „v2“ bezeichnet wird.