WhatsApp: neue Benachrichtigungs-Optionen und mehr in Version 2.12.194

22. Juli 2015 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die neue WhatsApp-Version hatten wir dank des (für viele nicht funktionierenden) Google Drive Backups heute schon in der Zerre, die anderen neuen Funktionen fanden dort aber noch keine Erwähnung. Holen wir hiermit nach, denn es hat sich einiges getan. Einen Großteil der Änderungen findet man in den Chat-Einstellungen, also direkt in den Chats. Hier lassen sich nicht nur die Benachrichtigungen benutzerdefiniert einrichten, sondern man kann einzelne Chats auch als ungelesen markieren oder für einen bestimmten Zeitraum stumm schalten.

WA_Notif

Zeitachse: Google Maps erhält neues Zeitreise-Tool im Web und der Android-App

22. Juli 2015 Kategorie: Android, Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Maps erhält ab sofort ein nettes Feature-Update, das Euch persönliche Zeitreisen ermöglicht. Zeitachse nennt sich das Ganze, Ihr könnt auf diese Weise in die Vergangenheit blicken und Euch noch einmal ins Gedächtnis rufen, wo Ihr die Zeit so verbracht habt. Für die Nutzung der Funktion ist es allerdings erforderlich, dass Ihr den Standortverlauf bei Google aktiviert habt. Solltet Ihr Google Now nutzen, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass dies der Fall ist.

GMaps_Zeitachse

OnePlus 2 dank chinesischer Zulassungsbehörde auf Bild zu sehen

22. Juli 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Nachfolger des OnePlus One steht kurz vor seiner öffentlichen Präsentation. Während es OnePlus bisher gelang das Gerät trotz einiger Vorab-Tester vor der Öffentlichkeit zu verstecken, ist es einmal mehr die chinesische Zulassungsbehörde Tenaa, die uns einen Blick auf das Gerät ermöglicht. Zu sehen ist das Gerät von allen Seiten, die Bilder bestätigen allerdings auch nur, was wir bereits über das Gerät wissen.

OnePlus2_Tenaa

WhatsApp: Version 2.12.194 bringt Google Drive Backup-Option zurück

22. Juli 2015 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Google Drive Backup in WhatsApp ist nicht neu, das sahen einige Nutzer schon einmal im April, danach wurde es aber wieder aus der Beta-Version des Messengers entfernt. Mit der aktuellen Version 2.12.194 ist die Möglichkeit des Cloud-Backups nun wieder vorhanden – aber nicht bei allen Nutzern. Während uns ein Leser entsprechende Screenshot zukommen ließ, sehe ich die Möglichkeit des Google Drive Backups mit der gleichen Version zum Beispiel nicht. Komische Sache, da das Feature nicht von der Android-Version abhängig zu sein scheint. Das ergaben die Kommentare aus dem Artikel im April.

WhatsApp_GDrive

Mediacenter Kodi 15.0 Isengard in finaler Version verfügbar

22. Juli 2015 Kategorie: Android, Apple, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Anfang Mai gab es die erste Beta von Kodi 15.0, nun ist man bei der finalen Version angekommen. Für viele ist Kodi die Mediacenter-Software der Wahl, was wohl nicht zuletzt an der Verfügbarkeit auf nahezu allen Plattformen geschuldet ist. Auch Nutzer eines Fire TV (Stick) werten ihr Streaming-Device gerne auf diese Weise noch einmal auf. Ebenso ist die im Google Play Store erhältliche Android Version von Kodi bereits mit einem entsprechenden Update versehen.

Kodi

Visual Studio 2015 veröffentlicht, bringt unter anderem Android-, iOS- und Apple Watch-Support mit

22. Juli 2015 Kategorie: Android, iOS, Windows, geschrieben von: Pascal Wuttke

Wenige Tage vor dem offiziellen Start von Windows 10 erhalten Entwickler eine neue Version von Microsofts Visual Studio-Tool für die Cross-Platform Entwicklung an die Hand. Dabei kommt Visual 2015 Enterprise mit voller Unterstützung für C#, C++, Visual Basic, Java, F#, Python, JavaScript, PowerShell, Microsoft’s JavaScript-based TypeScript und SQL daher.

vs-2015-640x387

Moonshine: Icon-Pack wird Open Source-Projekt

22. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

Moonshine_04

Kurz notiert: Einer der großen Vorteile von Android ist bekanntlich, dass man nicht nur das System und seine Funktionen nach Kenntnis und belieben nach seinem Geschmack gestalten kann, sondern dem ganzen auch noch einen eigenen Anstrich verpassen kann. Dafür muss man sich mit Root-Rechten gar nicht mal zwingend auseinandersetzen, da der Google Play Store randvoll ist mit diversen Launchern, die Euer Smartphone aufhübschen. Moonshine ist eines der bekanntesten Icon-Packs, die mithilfe eines Launchers nachinstalliert werden können. Das Icon-Pack ist äußerst minimalistisch gehalten und optisch stark an das Stock-Feeling von Android Vanilla angelehnt. Nun hat das Entwicklerteam namens Valiant Pixels bekannt gegeben, dass man Moonshine Open Source machen will. Somit können Entwickler die Icons nach CC-BY-4.0 ab sofort auch für ihre Projekte nutzen.

(Quelle: Valiant Pixels auf Google+ via xda-developers)

JustWatch: Streaming-Suchmaschine nun auch als App für Android und iOS

21. Juli 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Über die Webseite JustWatch haben wir schon einmal berichtet. Eine noch recht junge Seite, die nun auch Apps für Android und iOS am Start hat. JustWatch liefert Euch Informationen zu bei Streaming- und Kaufdiensten verfügbaren Serien und Filmen. Ihr bekommt so nicht nur angezeigt, wo ein Film oder eine Serie abrufbar ist, sondern könnt auch in Neuerscheinungen oder in beliebten Angeboten stöbern.

JustWatch

Smart Launcher Pro 3 für Android aktuell für 10 Cent zu haben

21. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Launcher für Android gibt es gefühlt wie Sand am Meer. Über den Smart Launcher hatten wir zuletzt 2013 berichtet, mittlerweile gibt es ihn in Version 3. Diese kann man kostenlos ausprobieren, oder aktuell die direkt die Pro-Version für schlappe 10 Cent kaufen. Oder man probiert kostenlos aus und kauft dann die Pro-Version. Egal wie Ihr es macht, ich wollte es Euch nur wissen lassen, dass es den Launcher aktuell im Angebot gibt. Vielleicht sucht gerade jemand und Smart Launcher 3 ist genau die richtige Antwort. Smart Launcher 3 soll auch auf schwächeren Geräten eine gute Figur machen, die gesamte Feature-Liste gibt es in der App-Beschreibung. Falls Ihr Smart Launcher 3 bereits nutzt, hinterlasst gerne einen Kommentar, was gut oder schlecht daran ist. (Danke Sparbrötchen!)

Smart Launcher Pro 3
Smart Launcher Pro 3 für Android aktuell für 10 Cent zu haben
Entwickler: GinLemon
Preis: 3,99 €

Spotify mit neuer „Dein Mix der Woche“-Playlist und Kooperation mit Nike+ Running für iOS

20. Juli 2015 Kategorie: Android, Internet, iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke

Der Musikstreaming-Primus Spotify wird aktuell von allein Seiten kritisch beäugt. Die Konkurrenz ist über die Jahre gewachsen und nun tauchte plötzlich Apple auch noch auf der Bildfläche auf, um ein Stück vom Kuchen abzukriegen. Harte Zeiten möchte man meinen, vor allem da Spotify nach dem Launch von Apple Music am 30. Juni negativ in die Schlagzeilen geriet, weil viele Kunden ihren Premium-Account nicht kündigen konnten.

DeinMixDerWoche-Overview



Seite 6 von 668« Erste...456789...Letzte »