Line Here: App zum Teilen des eigenen Standorts für Android und iOS veröffentlicht

20. August 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

line-hereDie Line Corporation veröffentlichte kürzlich eine abgespeckte Version des Line Messengers, heute gibt es eine gänzlich neue App des Anbieters. Line Here heißt die Geschichte, die sich um das Teilen des eigenen Standorts dreht. So etwas ist nicht neu, funktioniert auch mit Glympse oder anderen Anbietern. Line sieht anscheinend Bedarf für eine solche App und stattet diese mit Funktionen aus, die Gruppen-Nutzung sehr stark vereinfachen.

Lenovo Yoga Tab 3: Bilder-Leak zeigt drehbare Kamera und weiterhin den Lenovo-typischen Kickstand

20. August 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Lenovo ging mit der Gestaltung der eigenen Tablets, egal ob mit Android oder Windows ausgestattet, schon immer eigene Wege. Am auffälligsten zeigt sich bei Lenovo-Tablets der an einer Seite sehr dicke Rahmen, der gleichzeitig den Akku beinhaltet und als Scharnier für den Kickstand dient. Letztes Jahr verbaute Lenovo dann sogar einen Pico-Projektor in diese Wulst, die gleichzeitig auch noch der perfekte Griff für das Tablet ist.

YogaTab3_01

Google Fotos für Android mit neuen Funktionen

20. August 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Googles Fotodienst Google Fotos lässt zwar innerhalb der Apps den Chromecast-Support bislang vermissen, ist aber dennoch meiner Meinung nach ein klasse Dienst mit Apps, die Spaß machen – selbst mit den bislang übersichtlichen Funktionen. Auf der Android-Plattform hat man aber nun noch ein paar Schrauben justiert und mit der Version 1.3 ein paar neue Funktionen einfließen lassen.

Google-Fotos

Xiaomi stellt MIUI 7 vor, Beta ab 24. August verfügbar

19. August 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Xiaomi kann nicht nur mit attraktiver Hardware aufwarten, sondern verpasst auch der in den Smartphones verwendeten Android-Software mit der MIUI-Oberfläche einen eigenen Schliff. Diese wurde heute in Version 7 vorgestellt und gleichzeitig auch der Start der Beta verkündet. Ab dem 24. August können sich geneigte Nutzer die Vorabversion auf ihre Geräte laden, verfügbar wird die Beta für die Modelle Redmi 1S, Redmi 2, Mi 3/4/4i, Redmi Note 3G/4G.

MIUI7_01

Geleaktes Renderbild zeigt mal wieder das BlackBerry Venice – diesmal mit ausgefahrener Tastatur

19. August 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Vor wenigen Tagen erst tauchte im Netz das erste Mal nach dem Mobile World Congress ein reales Foto des BlackBerry Venice Slider auf. Da diese geleakten Fotos immer mit Vorsicht zu genießen sind, kann derzeit natürlich niemand sagen, ob es nun wirklich das erste BlackBerry mit Slider-Tastatur seit dem BlackBerry Torch ist.

CMwEvNzUsAAe8KH

Telekom Mega-Deal der Woche: 5 Postkarten per App für Android und iOS kostenlos versenden

19. August 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Telekom Mega-Deal der Woche könnte sich für Menschen ganz nützlich erweisen, die sich aktuell noch im Urlaub befinden. Ermöglicht wird über den Deal nämlich der kostenlose Versand von bis zu 5 Postkarten über die App PhotoGifts. Normalerweise wird pro Postkarte ein Betrag von 1,99 Euro fällig. Nutzbar ist das Angebot für alle Telekom Mobilfunk- und MagentaEINS-Kunden. Interessant ist hierbei, dass die Telekom in der Beschreibung mitteilt, dass man WLAN für das Angebot deaktivieren müsse (Erkennung der genutzten SIM), allerdings wurden mir die Karten auch nicht mit aktivem WLAN berechnet.

PhotoGifts

Skype 5.10 für Android bringt Weiterleitung von Bildern und personalisierte Anruftöne

19. August 2015 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

skype moto x

Das Update von Skype für Android auf Version 5.10 bringt Nutzern zwei Neuerungen, die schnell erklärt sind. Der Anrufton kann für einzelne Kontakte nun festgelegt werden. Hierzu muss man die Einstellungen innerhalb einer Konversation bemühen, wo sich in den Klingelton Optionen ein eigener Rufton für einkommende Gespräche zuweisen lässt. Die zweite Änderung betrifft Bilder in Chats. Diese können, indem man ein Bild gedrückt hält, auch an andere Kontakte weitergeleitet werden. Weitere kleinere Änderungen beinhalten die Möglichkeit zur Avatar-Farbgebung bei Gruppenchats, um diese leichter unterscheiden zu können. Außerdem wurden Fehler behoben und weiter verbessert. Version 5.10 von Skype für Android kann ab sofort über den Google Play Store heruntergeladen werden.

Skype
Skype 5.10 für Android bringt Weiterleitung von Bildern und personalisierte Anruftöne
Entwickler: Skype
Preis: Kostenlos

Humble PC & Android Bundle 13: günstige Games für Windows, Linux, OS X und Android

19. August 2015 Kategorie: Android, Apple, Games, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt ein neues Humble Bundle, das sich diesmal an alle Gamer richtet, egal ob diese auf Windows, Linux, OS X oder Android setzen. Die Spiele sind alle für die genannten Plattformen verfügbar. Bislang sind in dem Bundle sieben Games enthalten, weitere werden aber nächste Woche noch folgen. Zwei Abstufungen gibt es bei diesem Bundle, in der ersten bezahlt Ihr so viel Ihr möchtet für 4 Games, für die zweite Stufe müsst Ihr mehr als der Durchschnitt bezahlen (liegt momentan bei niedrigen 2,84 Dollar).

HPCAB13

Verschlüsselung: Boxcryptor mit Anpassungen

19. August 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, iOS, Windows, geschrieben von: caschy

Neues von der Verschlüsselungssoftware aus deutschen Landen: Boxcryptor. Die haben einige Anpassungen vorgenommen, so ist die Software nun auch vollständig kompatibel zu Microsofts neuem Betriebssystem – Windows 10. Aufgrund der tiefen Integration von Boxcryptor in das Dateisystem musste man erst sicherstellen, dass alle Dateioperationen korrekt ausgeführt werden, bevor man eine stabile Version veröffentlichen konnte.

BC_Windows_Encrypt

Neben Boxcryptor 2.2 für Windows ist auch die Android-Version aufgepeppt worden. Die neue Android-Version erscheint mit einem Update der Benutzeroberfläche. Man hat die App komplett überarbeitet und verwendet nun Material Design. Das neue Design vereinfacht nun auch die Benutzerführung in der App und ermöglicht Nutzern eine vereinfachte Dateiverwaltung. Ebenso gibt es einen neuen Provider, der unterstützt wird: Copy. Dieser kann unter Windows, Mac OS X, Android und iOS genutzt werden.

Android Auto 1.2 bringt neue Homescreen-Ansicht und mehr

19. August 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Android Auto, Googles Versuch Android auch in die Fahrzeuge dieser Welt zu bringen, hat ein Update auf Version 1.2 erhalten. Das Update bringt optische Änderungen auf dem Homescreen, sodass einzelne Elemente nun einfacher bedient werden können, beziehungsweise eine Anzeige auch ohne das Öffnen der dazugehörigen App möglich ist. Dies bezieht sich vor allem auf die Steuerung von Musik sowie die Navigation.

AndroidAuto_1_2_01



Seite 11 von 690« Erste...91011121314...Letzte »