Clipboard Manager Pro für Android kostenlos

25. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

25.08.17: Aktuell wieder kostenlos, Originaltext vom 21. Juli: Werkzeuge für die Zwischenablage gibt es einen ganzen Schwung. Auf jeder Plattform. Wer des Öfteren mal von A nach B kopieren will, der wird sicherlich so eine Software einsetzen. Bevor ich hier zum Thema komme, will ich noch eben meinen Favoriten auf der Android-Plattform ins Gespräch bringen. Native Clipboard. Großartige Open-Source-App, die es sich anzuschauen lohnt. Wer damit allerdings nichts anfangen kann, der kann sich gerne die hier im Blog genannten Clipboard-Manager für Android oder auch die derzeit kostenlos zu beziehende App Clipboard Manager Pro anschauen.

BlackBerry: System „BlackBerry Secure“ wird bald auch von anderen Herstellern eingesetzt

25. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

BlackBerry hatte es die letzten Jahre nicht allzu leicht. Die Smartphones verpassten die Entwicklung, später konzentrierte man sich dann darauf, Android für geschäftliche Zwecke abzusichern, verkauft auch entsprechende Smartphones. Dieses abgesicherte Android-System, wird künftig als BlackBerry Secure an andere Hersteller lizenziert. Diese Lizenz erlaubt es den Herstellern, eigene Hardware mit BlackBerry Secure auszuliefern und somit eventuell den ein oder anderen Nutzer mit Fokus auf Sicherheit, insbesondere Geschäftskunden, zu erreichen.

Android 8.0 Emojis: Das wurde verändert

24. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Android 8.0 Oreo ist da. Zumindest ein bisschen. Für wenige Nutzer. Aber es sind natürlich ordentlich Neuerungen mit an Bord, von denen Nutzer in hoffentlich naher Zukunft profitieren können. Über viele der Neuerungen von Android 8.0 Oreo haben wir schon berichtet, allerdings gibt es auch so die kleinen Seitengeschichten. Android 8.0 Oreo hat bekanntlich auch neue Emojis an Bord. Das immer zum Thema informierende Medium Emojipedia hat mal die absolute Übersicht parat. Es zeigt, welche Emojis nun in neuer Optik daherkommen, beziehungsweise, welche neu sind. Auf dieser Übersichtsseite könnt ihr über die Schaltflächen schnell sehen, was verändert wurde – sofern ihr Emojis etwas abgewinnen könnt (wer bitte nicht?).

Sticky AI: Selfie-Sticker lassen sich nun auch unter Android erstellen

24. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Prisma-Macher haben vor einiger Zeit Sticky AI für iOS veröffentlicht. Mit der App lassen sich vergleichsweise einfach Sticker aus Selfies erstellen, die man natürlich auch noch verzieren kann. Nutzen fraglich, Spaßfaktor hoch, so eine App ist das. Eine Android-Version sollte folgen und die ist nun da. Allerdings noch als Beta, kann also sein, dass sie noch nicht so rund läuft. Immerhin muss man sich nicht für die Beta anmelden, sondern kann die App direkt kostenlos im Google Play Store laden.

Android: „Another World“ und „Erde HD Deluxe Edition“ gibt es aktuell für 10 Cent

24. August 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der App- und Game-Deal der Woche ist im Google Play Store wieder mit neuen Apps verfügbar. Nicht ganz kostenlos, aber für 10 Cent gibt es diesmal eine Wallpaper-App und ein ziemlich alten Vertreter der Videospielgeschichte. Die App ist schnell abgefrühstückt. Die Erde in verschiedenen Varianten als Live Wallpaper auf dem Android-Smartphone, je nach Tageszeit ändert sich auch das Hintergrundbild. Ich persönlich würde dafür nicht einmal 10 Cent ausgeben, aber wem es gefällt, der spart aktuell immerhin 99 Cent.

Direkt reduziert: tinyCam Monitor PRO 9.0 erschienen

24. August 2017 Kategorie: Android, Backup & Security, Smart Home, geschrieben von: caschy

Die kleine App tinyCam haben wir in den vergangenen Jahren schon des Öfteren hier im Blog erwähnt. Sie kann zahlreiche IP-Kameras anzapfen und so einen schnellen Blick erlauben, auch ein Aufzeichnen ist möglich. Nun hat man ein großes Update auf Version 9.0 veröffentlicht und gleichzeitig die App im Preis reduziert. Bis zum 31. August kostet die App so 1,99 Euro statt der üblichen 3,99 Euro.

Safety Check: Facebook verankert die Funktion fest in der App und im Web

24. August 2017 Kategorie: Android, Internet, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Facebooks Safety Check ist so eine Funktion, die man hoffentlich nie selbst benötigt, die aber immer wieder aktuell ist. In Notsituationen, sei es nach Naturkatastrophen oder Anschlägen, kann man seinen Freunden so auf einfache Weise mitteilen, dass es einem gut geht. Dieser Safety Check wurde bislang von Facebook nur dann aktiviert, wenn ein solches Ereignis aktuell war. Nun beginnt Facebook damit, den Safety Check permanent in sein Angebot zu integrieren, sowohl in der App als auch im Web.

Yotaphone 3 mit rückseitigem E-Ink-Display offiziell vorgestellt

24. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Während sich die Smartphone-Fans oftmals nur für die Flaggschiff-Modelle interessieren, gibt es durchaus auch Smartphones, die durch besondere Funktionen ihren ganz eigenen Charme mitbringen, auch wenn sie sich vielleicht nicht millionenfach verkaufen.Dazu zähle ich zum Beispiel Fairphone, aber auch Yotaphone. Yotaphone veröffentlichte das Yotaphone 2 bereits 2014, nun steht der Nachfolger an, der in China als YOTA3 und im Rest der Welt als Yotaphone 3 vermarktet wird. Die Besonderheit des ersten Yotaphone wird auch in der dritten Version zu finden sein: Ein E-Ink-Display auf der Rückseite.

Samsung Up: Samsung mit Upgrade-Programm

24. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Samsung will Kunden an sich binden. Nun gut, welche Firma möchte das nicht? Aus diesem Grunde hat man mit dem Samsung Galaxy Note 8 auch gleichzeitig das Programm „Samsung Up“ gestartet. Es funktioniert ähnlich wie Lösungen bei Mobilfunkanbietern. Man kauft nicht mehr direkt, man zahlt Raten. Dabei erhält man das Gerät von Samsung, nach 12 Monaten gibt es das aktuelle Galaxy-Modell, wenn man dies möchte. Dafür drückt man monatlich ab, das läuft dann extern über einen Finanzdienstleister, der jedes Mal die Bonität prüft. Das erste Gerät im Programm ist das Samsung Galaxy Note 8, später will man die Liste sicher noch erweitern.

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL sollen am 5. Oktober vorgestellt werden

24. August 2017 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: caschy

Es wird eine spannende Zeit, wenn man viel Geld für Smartphones in die Hand nehmen will. Jüngst wurde erst das Samsung Galaxy Note 8 vorgestellt, welches ein paar Tage nach der Vorstellung des neuen iPhones in den Handel kommt. Und dann warten da natürlich noch die beinharten Android-Fans auf das Google Pixel. Interessant finde ich – etwas abseits vom Thema – dass viele noch immer der Annahme sind, dass Google-Geräte spottbillig sein müssten.

Microsoft Office Lens für Android scannt nun mehrere Seiten in ein Dokument

23. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Android-Version von Office Lens hat ein Update für Android erhalten. Office Lens eignet sich für das einfache Scannen von Dokumenten oder Whiteboards, es fehlte bislang aber eine gerade in diesem Bereich schon wichtige Funktion. Bilder konnten nur einzeln gescannt und gespeichert werden, bei mehrseitigen Dokumenten nicht immer vorteilhaft. Ab sofort ist das hinfällig, es lassen sich nämlich auch mehrere Seiten in ein PDF-Dokument scannen.

Huawei Mate 10: Nur das Pro-Modell soll mit randlosem Display kommen

23. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es dauert noch ein paar Wochen bis das Huawei Mate 10 offiziell vorgestellt wird, erst Mitte Oktober wird es soweit sein. Das Mate 10 soll dabei technisch auf Höchstniveau angesiedelt sein, unter anderem mit dem Kirin 970 ausgestattet sein. Und ein randloses Display haben. Zumindest eine Variante des Mate 10, wie ein neuer Bericht nahelegt. Demnach soll es nur im Mate 10 Pro ein solches Display geben, das „normale“ Mate 10 auch mit einem normalen Display ausgestattet sein.

Samsung Gear Fit 2 Pro ist offiziell und wasserdicht

23. August 2017 Kategorie: Android, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung schickt heute nicht nur das Galaxy Note 8 ins Rennen, auch die Wearables erhalten Zuwachs. In Form des Sport-Trackers Gear Fit 2 Pro. Das Armband tauchte bereits vor einer Weile auf, nun ist es bei Samsung Spanien auf der Webseite gelandet. Hervorzuheben ist die Wasserfestigkeit bis 5 ATM, man kann also auch einmal mit dem Tracker abtauchen. Gear Fit 2 bot an dieser Stelle nur eine IP68-Zertifizierung, längeres Untertauchen ist da nicht anzuraten.

Samsung Galaxy Note 8: Vorstellung im Livestream verfolgen

23. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Heute sind alle Tech-Augen auf Samsung gerichtet, die Südkoreaner werden das Galaxy Note 8 vorstellen. Note-Fans mussten ja ein Jahr aussetzen, erhielten letztes Jahr kein neues Modell, nachdem es eine Problematik mit den Akkus im Note 7 gab, die nicht in den Griff bekommen wurde. Schade, man musste auf ein sehr gutes Smartphone verzichten. Umso besser sollte aber der Sprung auf das Galaxy Note 8 sein, Bilder und Spezifikationen sickerten ja bereits durch.

HTC bestätigt erste Smartphones für das Upgrade auf Android 8.0 Oreo

23. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google hat Android 8.0 Oreo veröffentlicht, wer kein Smartphone von Google direkt hat (Nexus, Pixel oder Play Edition), für den beginnt das bange Warten, ob das eigene Smartphone überhaupt noch ein Update bekommt. HTC-Nutzer können hier teilweise aufatmen, das Unternehmen hat nun erste Modelle bekanntgegeben, die das Update auf den Fall erhalten werden. Dazu gehören das HTC U11, das HTC U Ultra und das HTC 10. Das Update soll zudem weltweit verfügbar gemacht werden.