So soll das Samsung Galaxy S7 active aussehen

17. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_samsungEvan Blass ist es einmal mehr, der uns einen Blick auf ein bisher nicht offiziell vorgestelltes Smartphone bietet. Das Samsung Galaxy S7 active ist auf dem veröffentlichten Bild von vorne und hinten zu begutachten. Die noch robustere Variante des Galaxy S7 soll früheren Gerüchten nach exklusiv über AT&T vertrieben werden, wie auch schon der Vorgänger. Zur Ausstattung gibt es bisher noch keine Details, allerdings dürfte das Gerät technisch dem normalen Galaxy S7 entsprechen, eventuell einen größeren Akku verbaut haben. Und natürlich einen höheren Schutz vor Stößen bieten.

Amazon Fire TV: YouTube-App mit 4K-Unterstützung

17. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, Streaming, geschrieben von: caschy
Amazon Fire TVAmazon hat heute verkündet, dass der Fire TV neue Funktionen erhält. Diese sollen mit einem Update einziehen, welches in den nächsten Wochen verteilt wird. Dumm für uns: einige Sachen sind sicherlich nicht für Deutschland gedacht. So bekommt der Amazon Fire TV nun Sprachunterstützung von Amazons Alexa. Die wird zwar schon fleißig in Deutschland übersetzt und getestet, ist aber eben noch nicht offiziell. Nach dem Update können Nutzer mit Fire TV nicht nur nach Filmen oder Serien mit der Sprachfernbedienung suchen, es lassen sich auch Apps starten und komplexere Suchanfragen ausführen, die zum Beispiel auf das Kinoprogramm hinweisen (“What movies are playing nearby?” oder “Where is The Jungle Book playing?”).

Threema für Android: Version 2.8 bringt u.a. Performanceverbesserungen und Textformatierung

17. Mai 2016 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: Benjamin Mamerow
artikel_threemaKurz notiert: Der Messenger Threema ist in der neuen Version 2.8 für Android verfügbar. Neben diversen Verbesserungen in der allgemeinen Performance und der Beseitigung diverser ehemaliger Fehler, nennt der Entwickler vor allem die Möglichkeit, die Texte ab sofort formatieren zu können als wichtigste Neuerung. Somit werden Wörter nun entweder * fett *, _kursiv_ oder auch ~durchgestrichen~ dargestellt, je nachdem welches der Zeichen das entsprechende Wort begrenzen. Außerdem können nun Kamera-Aufnahmen vor ihrem Versand bearbeitet werden und die maximal auswählbare Anzahl an Bildern zum Versand wurde, wie schon bei WhatsApp, auf 10 erhöht. Weitere Änderungen findet Ihr wie immer im entsprechenden Changelog.

Sony Xperia XA Ultra ist offiziell: Selfie-Smartphone mit 6 Zoll

17. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
sony xperia xa ultraSony listet mittlerweile offiziell das neue Smartphone Xperia XA Ultra auf seiner Website. Erstmals hatten wir hier im Blog bereits Mitte April über das Gerät berichtet. Ursprünglich gingen viele Quellen davon aus, dass dieses Phone als Sony Xperia C6 auf den Markt kommen könnte. Aktuell sieht es jedoch so aus, als ob Sony seine Smartphone-Serien Xperia C und Xperia M komplett einstampft. Entsprechend hat sich das ehemals in der Gerüchteküche bekannte Xperia C6 nun als Xperia XA Ultra entpuppt. Die technischen Daten lesen sich durchaus interessant – wenn man übergroße Smartphone-Bildschirme mit 6 Zoll Diagonale mag.

Moto G4 und Moto G4 Plus vorgestellt (Update: deutscher Preis)

17. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy
motorola logo artikelHeute ist der Tag, an dem zwei Lenovo- /Motorola-Geräte von Lenovo offiziell das Licht der Welt erblickt haben. Offiziell deshalb, weil es in den vergangenen Tagen und Wochen natürlich Leaks gab, die nicht nur die Spezifikationen preisgaben, sondern es gab auch eine Menge Bilder zu den Geräten. Nun wurde die beiden Moto G4 auf einer Pressekonferenz in Indien vorgestellt. Auf der einen Seite gibt es das Moto G4 und auf der anderen Seite die Variante Moto G4 Plus.

OnePlus 3: Vermeintliches Pressebild geleakt

17. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy
artikel_oneplusNicht nur den Motorola-Geräten geht es aktuell so, dass deren Optik und die Spezifikationen leaken, auch das OnePlus 3 ist immer wieder mal in den Medien. Mal sind es Fotos irgendwelcher Menschen, die das Smartphone in die Hand bekommen haben, mal für die Presse bestimmte. Zu letzter Gattung gehört angeblich das aktuelle Bild des OnePlus 3. Hier zeigt sich, dass das OnePlus 3 tatsächlich so aussehen soll, wie in den „Echtbild-Leaks„. Tja, was soll man da sagen? Sieht für mich irgendwie nach einem Gerät aus, welches man bekommt, wenn iPhone und HTC-Gerät ein Kind hätten. Sieht schon nett aus, nicht wahr?

Moto G4 Plus: so sieht es aus & das steckt drin

17. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
motorola logo artikelDas Moto G4 Plus begleitet uns schon eine ganze Weile und es wird auch nicht mehr lange dauern, bis es letztendlich vorgestellt wird. Viel wird Motorola allerdings nicht mehr zu erzählen haben, zumindest nicht mehr viel Neues. Die Spezifikationen sind seit einiger Zeit bekannt (wenn auch etwas durcheinander, da es eben zwei Geräte geben wird), selbst Bilder vom Smartphone gab es schon zu sehen. Bilder gibt es auch jetzt noch einmal, sie zeigen das Moto G4 Plus in seiner vollen Pracht, sowohl von vorne als auch von hinten. Dank des Displayaufklebers werden auch noch einmal die Spezifikationen bestätigt.

Notifly: Chat Heads für Android-Messenger

16. Mai 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy
notiflySolltet ihr wieder einmal mit eurem Android-Smartphone rumspielen wollen, so empfiehlt sich der Blick auf die deutsche App Notifly. Sie erlaubt die Anzeige und Beantwortung von eingehenden Chats – plump gesagt – wie es Facebook mit den Chat Heads realisiert. Quasi kleiner Kreis am Rande des Bildschirms, über den geantwortet werden kann. Bislang ist das Tool in einer sehr frühen Phase, denn außer Telegram, WhatsApp und der klassischen SMS konnte ich bislang keine weiteren unterstützten Dienste ausmachen. Kommt eine Nachricht rein, so könnt ihr diese direkt über das kleine Feld beantworten – oder ihr könnt die App direkt schnell öffnen.

10 Cent: RETRORIKA ICON PACK für Android

16. Mai 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy
Google Play Store Artikel LogoDie große Stärke von Android ist sicher für viele Nutzer auch die Anpassbarkeit der Oberfläche. Je nach eingesetztem Launcher ist da vieles möglich, ob Ausrichtung, Größe, Abstand der Icons, Widget und und und. Prinzipiell ist es so, dass ich eigentlich mit wenig zufrieden bin, in den meisten Fällen also nur mit wenigen Anpassungen klarkomme. Dennoch setze ich seit langer Zeit auf den Nova Launcher und habe da auch ein Icon Pack namens Moonshine am Start. Das Paket ist Open Source, kostenlos und hat halt schöne Icons im Material Design-Stil, die einfach nur einen Hauch vom Original abweichen.

LG G5: 130 Euro günstiger

15. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy
lg-g5-se1Liegt es am Pfingst-Wochenende oder daran, dass das LG G5 doch nicht so viele Menschen anlockt, wie man in Korea gedacht hätte? Fakt ist, dass das LG G5 um satte 130 Euro reduziert ist – und das schon sehr kurz nach der Vorstellung. 519 Euro kostet es derzeit bei Amazon in einem Blitzangebot. 649 Euro kostet es als normalerweise mit 32 GB Speicherkapazität. Bis Sonntag, 15. Mai um 21:00 Uhr kann das LG G5 zu diesem Preis gekauft werden, interessieren tut es anscheinend nur wenige – die Reservierungen auf das Gerät sind nicht der Rede wert. In unserem Testbericht schnitt das LG G5 auch nicht allzu gut ab. Jetzt scheint man schon sehr aggressiv über den Preis zu gehen, 499 Euro werden sicherlich bald der Standard für dieses Smartphone mit doch guten Spezifikationen sein. Wie erwähnt: solltet ihr euch das Gerät leisten wollen, dann wäre jetzt ein guter Zeitpunkt.



Seite 11 von 842« Erste...91011121314...Letzte »